Freitag, 24. März 2017

Baby’s Rattle (Easter)Bunny, Cat, Dog – Free Crochet Pattern / Babyrassel (Oster)Hase, Katze, Hund – Kostenlose Häkelanleitung

Vielleicht erinnert Ihr Euch an die Babyschühchen, die ich letzthin für die schwangere Freundin meiner Schwester gemacht hatte. Dazu hatte ich noch eine Babyrassel mit Hundekopf gehäkelt, weil sie Hunde liebt. Da ja bald Ostern ist, kam mir dann die Idee, auch noch ein Häschen zu machen. Wär doch ein süßes kleines Ostergeschenk für ein Baby :-). Und eine Mieze darf natürlich auch nicht fehlen! Die kostenlose Anleitung findet Ihr gleich nach den Fotos (ich hoffe, ich hab meine Notizen richtig entziffert ;-)).

Maybe you remember the baby booties I made for my sister's pregnant friend lately. I added a crocheted baby rattle with dog's head because she loves dogs. Because Easter will be here soon I got the idea of making a bunny, too. Would be a sweet little Easter gift for a baby :-). And of course a cat is a must, too! You find the free pattern at the end of this post (I hope I deciphered my notes correctly ;-)).




Feuerzeug nur zum Größenvergleich ;-) - Lighter only for size comparison ;-)



Babyrassel

Du brauchst:
Baumwollgarn wie z.B. Schachenmayr Catania (125m/50g) in folgenden Farben:
- Für den Hasen Hellbraun, Weiss und Gelb
- Für die Katze Grau, Weinrot undPink
- Für den Hund Weiss, Braun, Grün, Blau
- Zum Sticken der Gesichter Schwarz (Hasennase nach Belieben Braun)
Häkelnadel 3,0
Füllwatte
kleines Glöckchen
Schere und Sticknadel

Größe:
Hase 15 cm, Katze 12 cm, Hund 11,5 cm, Griff jeweils ca. 7 cm lang

Abkürzungen:
LM = Luftmasche, FM = feste Masche, KM = Kettmasche, Ma = Masche verd = verdoppeln zus = zusammenhäkeln

Achtung: Außer beim Katzenohr wird immer in Spiralen gehäkelt, d.h. am Rundenende einen losen Markierfaden einlegen und einfach weiterhäkeln ohne KM

So geht's:

Körper/Griff - für alle gleich:
Hase starten mit Gelb, Katze mit Pink, Hund mit Blau
6 FM in Magic Ring
jede Ma verdoppeln (12)
jede 2. Ma verd (18)
noch weitere 14 Runden mit je 18 Ma
jetzt wechseln zu Weiss (Weinrot / Grün) (dabei die letzte Masche nicht abschließen, sondern den Faden der neuen Farbe durchziehen und dann mit dieser weiterhäkeln):
jede 5.+6. Ma zusammenhäkeln (15)
noch 2 weitere Runden in Weiss (Weinrot / Grün) mit je 15 Ma
jetzt wechseln zu Hellbraun (Grau / Weiss):
jede 4.+5. Ma zus (12)
noch 1 weitere Runden in Hellbraun (Grau / Weiss)
langen Faden für's spätere Annähen lassen, abschneiden
füllen mit Füllwatte

Kopf - für alle gleich:
Hase in Hellbraun, Katze in Grau, Hund in Weiss
6 Ma in Magic Ring (dieser Teil ist später die Unterseite vom Kopf, d.h. der Kopf wird von unten nach oben gehäkelt)
jede Ma verdoppeln (12)
jede 2. Ma verd (18)
jede 3. Ma verd (24)
jede 4. Ma verd (30)
jede 5. Ma verd (36)
jede 6. Ma verd (42)
weitere 4 Runden mit 42 Ma
jede 6.+7. Ma zusammenhäkeln (36)
jede 5.+6. Ma zus (30)
jede 4.+5. Ma zus (24)
jede 3.+4. Ma zus (18)
mit Füllwatte stopfen, dabei in die Mitte das Glöckchen einbetten
jede 2.+3. Ma zus (12)
immer 2 Ma zus (6)
nochmals nachstopfen mit Füllwatte (vielleicht auch schon bei 12 Ma), dann den Faden abschneiden, mit der Sticknadel durch die vorderen Maschenglieder der 6 Ma ziehen, Loch zuziehen und das Fadenende im Kopfinneren verschwinden lassen

Ohren Hase (hellbraun) - 2x häkeln
6 Ma in Magic Ring
jede 2. Ma verdoppeln (9)
noch 1 weitere Runde mit 9 Ma
jede 3. Ma verd (12)
noch 5 weitere Runden mit je 12 Ma
jede 3.+4. Ma zusammenhäkeln (9)
noch 1 weitere Runde mit 9 Ma
jede 2.+3. Ma zus (6)
langen Faden lassen und abschneiden
Ohr flachdrücken, das offene Ende zusammennähen (Faden mit Überwendlingsstich immer durch die äußeren Maschenglieder von jeweils 2 gegenüberliegenden Maschen ziehen)
Ohr auf dem Kopf annähen (siehe Foto) und ein bisschen ausformen (mit dem Daumen eine Mulde hineindrücken)

Ohren Katze (grau) - 2x häkeln
10 LM (langen Faden lassen zum späteren Annähen), mit KM zur Runde schließen
2 Runden FM (Rd. mit LM beginnen und mit KM schließen) (10)
immer 2 Ma zusammenhäkeln (5)
jetzt keine KM, sondern einfach noch 2x je 2 Ma zus (3)
Faden abschneiden, mit Sticknadel durch die vorderen Maschenglieder der verbliebenen Ma ziehen und die Spitze des Ohrs zusammenziehen
Faden mit der Nadel durch die Spitze des Ohr nach innen ziehen und dort vernähen
Ohr flachdrücken und mit dem Anfangsfaden unten im Überwendlingsstich zusammennähen, oben auf dem Kopf annähen (siehe Foto)

Ohren Hund (braun) - 2x
6 Ma in Magic Ring
jede Ma verd (12)
noch 7 weitere Runden mit 12 Ma
langen Faden lassen und abschneiden
Ohr flachdrücken und seitlich am Kopf annähen (siehe Foto)

Nun nur noch wie gezeigt oder ähnlich die Gesichter aufsticken - fertig!

Bitte beachten: Copyright

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Baby's Rattle

You need:
Cotton yarn like e.g. Schachenmayr Catania (125m/50g) in the following colors:
For the bunny light brown, white and yellow
for the cat grey, dark red and pink
for the dog white, brown, green and blue
for embroidering the faces: Black (bunny's nose brown if you like)
crochet hook 3,0 mm
stuffing
little bell
scissors and embroidery needle

Size:
Bunny 15 cm, cat 12 cm, dog 11,5 cm, handle ca. 7 cm in length


Abbreviations (US terms):
ch = chain, sc = single crochet, sl st = slip stitch, st = stitch, inc = increase (crochet 2 sc in 1 st), dec = decrease (crochet 2 st together)


Note: But for the cat ear you always crochet in spirals, i.e. place a single short thread as marker and crochet on without slip stitch

How to:

Body/Handle - same for all:
Start bunny with yellow, cat with pink, dog with blue
6 sc in magic ring
inc each st (12)
inc every second st (18)
further 14 rounds with 18 st each
change to white (dark red / green) (don't finish the last st but pull the new color's thread through and crochet on with it)
crochet together every 5th and 6th st (15)
further 2 rounds in white (dark red / green) with 15 st each
change to light brown (grey / white):
crochet together every 4th and 5th st (12)
1 further round in light brown (grey / white) with 12 st
leave a long thread for sewing on later, cut off
put stuffing in

Head - same for all:
bunny in light brown, cat in grey, dog in white
6 s in magic ring (this part will be the head's bottom later on, i.e. you crochet the head from the bottom up)
inc each st (12)
inc every 2nd st (18)
inc every 3rd st (24)
inc every 4th st (30)
inc every 5th st (36)
inc every 6th st (42)
further 4 rounds with 42 st each
crochet together every 6th and 7th st (36)
crochet together every 5th and 6th st (30)
crochet together every 4th and 5th st (24)
crochet together every 3rd and 4th st (18)
stuff with filling, thereby embed the little bell in the middle
crochet together every 2nd and 3rd st (12)
always crochet together 2 st (6)
stuff again (maybe already after 12 st), then cut the yarn, pull it through the front loops of all st with the embroidery needle, tighten to close the hole and disperse yarn end inside the head

Ears bunny (light brown) - crochet 2x
6 sc in magic ring
inc every 2nd st (9)
1 further round with 9 st
inc every 3rd st (12)
further 5 rounds with 12 st each
crochet together every 3rd and 4th st (9)
1 further round with 9 st
crochet together every 2nd and 3rd st (6)
leave a long thread and cut off
Press the ear flat, sew together the open end (always pull the thread through the front loops of 2 opposing stitches by whipstitch)
Sew ear on head (see photo) and give final shape to it by pressing a hollow in with your thumb

Ears cat (grey) - crochet 2x
ch 10 (leave a long thread for sewing on later), close rund with sl st
2 rounds sc (start round with ch and close with sl st) (10)
always crochet together 2 st (5)
no sl st this time, just crochet together 2 st twice (3)
cut yarn, pull through front loops of remaining st and tighten the ear's tip
Pull thread with embroidery needle through tip to the ear's inside and weave in
Press the ear flat and close it at the bottom with starting thread and whipstitch, sew on head (see photo)


Ears dog (brown) - 2x
6 sc in magic ring
inc each st (12)
further 7 rounds with 12 st each
leave a long thread and cut off
Press ear flat and sew on head sideways (see photo)

Now just embroider the faces as shown or similar - ready!

Please note: Copyright

Linking up with: Fanny's liebste Maschen, HäkelLine, Hookin on Hump Day, Annemarie's Link Your Stuff, Amigurumi Love Link Party, Meertje's Link Your Stuff,


Kommentare:

Gabi hat gesagt…

... oh bei uns sind heute im Freundeskreis Zwillinge zur Welt gekommen 😍
Hab vielen lieben Dank Dank für diese tolle Anleitung - hach da könnte ich ganz gut Garnreste verarbeiten .
Liebe Grüße
Gabi

schäfchen silvia hat gesagt…

So süss

tatjana hat gesagt…

Das ist ja zuckersüß, aber was mache ich mit einer Katzenrassel ohne Kind, aber voll lustig und wunderhübsch alle Rasseln
herzlichst das Reserl

Angélique hat gesagt…

They are really cute! Well done!

Claudia hat gesagt…

Liebe NAta,
wie schön, wieder von Dir zu lesen! Diese Babyrasseln sind ja allerliebst! Ich glaube, dafür würde ich auch die Häkelnadel mal auspacken, denn ich bin gerade Großtante geworden ;O)))
Hab ein wunderschönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Alessandra hat gesagt…

Soooo... Cute! Very well done again
Hugs Alessandra

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Nata,
ich freue mich so sehr, dass du bei meiner neuen Blogparty dabei bist.
Die Babyrasseln sind ja zu niedlich. Vielen Dank auch für die Anleitung.
Ich freue mich auf viele weitere schöne Beiträge von dir und wünsche dir noch ein schönes restliches Wochenende.
Liebe Grüße
Fanny

linda hat gesagt…

All are lovely Nata, thank you for sharing. :) xx

strick-blume hat gesagt…

Die sind alle sooooo lieb!!!!!!!!
LG Ariane

Babajeza hat gesagt…

Das Büsi ist mein Liebling! So süss. Liebe Grüsse von Regula

Nephi Handmade hat gesagt…

Ach sind die niedlich <3 Beim Hundekopf muss ich direkt an Snoopy denken :)
Ganz liebe Grüße Nephi

PS: Wenn du magst kannst deinen Beitrag gern bei mir in der Amigurumi-Love Linkparty verlinken: http://bit.ly/Amigurumi-Love

Moni hat gesagt…

Wunderschön sind deine verschiedenen Babyrasseln und klasse, dass du die Anleitung für uns aufgeschrieben hast.
LG Moni

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Nata,
ganz süße Geschenke für die Kleinsten.
Einen schönen Sonntag und
viele liebe Grüße
Ursula

Kerstin hat gesagt…

Liebe Nata,

das ist putzig und wirklich ein wunderbares Geschenk. Vielen lieben Dank für die Anleitung. Einen schönen Sonntagabend wünsche ich Dir.

Herzliche Grüße
Kerstin

Preeti hat gesagt…

Your baby rattles are very cute, Nata! :) Thanks for sharing!!

Kerstin hat gesagt…

Liebe Nata,

das sind ja süsse Rasseln!
Die werden lange Freude bereiten!

LG
Kerstin

Crissi hat gesagt…

So ♥ig!
Sonnige Grüße schickt dir Crissi