Samstag, 20. August 2016

Crochet Basket (Basic Pattern) -- Häkelkorb/Utensilo (Basis-Anleitung)

Hallo Ihr Lieben! Heute möchte ich Euch ein einfaches Häkelkörbchen zeigen. Es gibt ja schon einige solcher Anleitungen im Netz, aber falls jemand trotzdem wissen möchte, wie ich es gemacht habe, hier eine kleine Richtlinie. Ich hatte mir damals, als ich es gehäkelt habe (es ist schon vor einiger Zeit ausgeflogen), nichts aufgeschrieben, aber anhand der Fotos habe ich es so ca. zusammenbekommen.

Hello lovelies! Today I like to show you a simple crochet basket. There are many such patterns on the web, but if someone nevertheless likes to know how I made it, here's a rough guideline. I didn't make any notes when I crocheted it back then (it has flown out already some time ago), but based on the photos I could reconstruct it more or less.


Garn:
1 Hauptfarbe - ich hatte gefachtes Designergarn, zusam-mengesetzt aus mehreren Blautönen
1 hellere und 1 dunklere Zweitfarbe - DK-Garn wie z.B. Schachenmayr Bravo, bei mir Hellblau und Mittelblau

Häkelnadel:
Hängt vom Garn ab, Nadel nicht zu groß wählen, dann erhält man eine schön stabile Struktur. Ich hatte 5,0 oder 6,0 mm

Runden:
Es wird in geschlossenen Runden gearbeiten, keine Spiralen.

Maschen:
halbe Stäbchen (hStb), feste Maschen (FM), Luftmaschen (LM), Kettmaschen (KM)

Grundanleitung:
Es wird immer mit 2 Fäden gleichzeitig gehäkelt, beginnend mit 1 Faden Hauptfarbe und 1 Faden der helleren Zweitfarbe.
8 hStb in einen Magic Ring häkeln, Runde schließen. In der zweiten Runde jede Masche verdoppeln (16), in der dritten jede 2. Ma. (24), dann jede 3. (32), usw. So lange zunehmen, bis der Teller die gewünschte Größe erreicht hat. Bei mir war das bei 72 Maschen.
Nun einfach ohne Zunahmen weiter hStb in Runden häkeln, bis man ca. 3/4 der gewünschten Höhe erreicht hat (hier ca. 15 Runden).
Jetzt den Faden der hellen Zweitfarbe abschneiden und stattdessen den dunkleren Faden zusammen mit der Hauptfarbe verhäkeln, und zwar wie folgt:
2 Runden hStb
3. Rd.: 13 hStb, 10 LM, 10 Ma. überspringen, 26 hStb, 10 LM, 10 Ma. überspringen, 13 hStb.
4. Rd.: 13 hStb, in jede der 10 LM je eine FM, 26 hStb, in jede der 10 LM je 1 FM, 13 hStb.
5. Rd.: hStb
Nun von der dunklen zurück zur hellen Zweitfarbe wechseln (Hauptfarbe bleibt) und als Abschluss noch 1 Runde FM häkeln. Fäden abschneiden und vernähen - fertig!
Mein Körbchen hat die passende Größe für ein paar Knäulchen Garn oder ein Strick-/Häkelzeug, aber man kann es natürlich in jeder beliebigen Größe häkeln.


Yarn:
1 main color - I had untwisted designer yarn, made of several blue tones
1 lighter and 1 darker contrasting color - DK yarn like e.g. Schachenmayr Bravo, I had light blue and middle blue

Crochet hook:
Depends on the yarn. Don't chose it too big, then you get a nicely stable texture. I had 5,0 or 6,0 mm

Rounds:
You work in closed rounds, no spirals.
Stitches (US-terms):
half double crochet (hdc), single crochet (sc), chains (ch), slip stitches (sl st)

Basic pattern:
You always work with 2 strands of yarn hold together, starting with 1 strand of main color and 1 strand of the lighter contrasting color.
Crochet 8 hdc in magic ring, close round. In round 2 double each stitch (16), in round 3 double every second stitch (24), then every third (32), and so on. Increase as long as the plate has reached the desired size. I had 72 stitches.
Now simply continue crocheting hdc in rounds until you have ca. three quarters of the desired height. Now cut the strand of the light secondary color and continue crocheting with the darker one together with the main color as follows:
2 rounds hdc
3rd round: 13 hdc, ch 10, skip 10 st, 26 hdc, ch 10, skip 10 st, 13 hdc
4th round: 13 hdc, 1 sc in each of the 10 ch, 26 hdc, 1 sc in each of the 10 ch, 13 hdc
5th round: hdc
Now switch back from the darker to the lighter secondary color (main color remains) and crochet a final round of sc. Cut yarn, weave in ends - ready!
My basket has the adequate size for some balls of yarn or a knitting/crochet work, but naturally you can crochet it in any size.

Linking up with: Häkel-Liebe, Stash-Bust Link Party, Annemarie's Link Your Stuff, Meertje's Link Your Stuff, HäkelLine,



Und last but not least: Vielen Dank für die netten Kommentare zu den Eichhörnchen-Fotos! ♥ Die süßen Kerlchen sind immer noch jeden Tag fleißig bei der Ernte.

Last but not least: Many thanks for your kind comments on the squirrel photos! ♥ The sweet little fellows are still harvesting each day.


Kommentare:

Nele hat gesagt…

Ganz lieben Dank für die Anleitung, liebe Nata. So ein praktisches und wunderschönes Häkelkörbchen kann man immer brauchen oder befüllt zum Verschenken kann ich es mir auch sehr gut vorstellen.

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
von Nele♥

Claudia hat gesagt…

Das Utensilo sieht total klasse aus! Danke auch für die coole Anleitung!
Alles Liebe, Claudia

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

Ja solche Häkelteile mach ich meist auch ohne Anleitung und das schöne dran. Es wird jede anders.

Grüße Ramgad

Betty Homelotte hat gesagt…

Moin Nata,
super schön dein Körbchen. Danke für die Anleitung.
Was hast du in dem Körbchen untergebracht?
Schönes Wochenende
LG Betty

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Nata,
ein wirklich schönes Körbchen. Mir gefällt auch, dass es farbig abgesetzt ist.
Toll, dass du gleich die Anleitung aufgeschrieben hast. Dank dir schön.
Viele liebe Grüße
Ursula

nadelfun hat gesagt…

Das Körbchen ist toll geworden, sogar an kleine Griffe hast du gedacht :-)
und hast auch wieder ne hübsche Farbekombi zusammen gestellt.

schönen Abend und ♥ Grüße

Nicole B. hat gesagt…

Ein schönes Körbchen, wenn ich häkeln könnte, würde ich es direkt nacharbeiten.
Und die Eichhörnchen schauen ja niedlich aus. Super hast Du sie erwischt.
Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
Nicole

linda hat gesagt…

That'a great basket Nata, you can never have too many, thank you for the pattern, have a great weekend. :) xx

Nicole hat gesagt…

Liebe Nata!
Irgendwie hab ich die Eichhörnchen übersehen....was sind die Tierchen nicht niedlich! Aber aus eigener Erfahrung weiß ich auch, was für regelrechte Biester das sein können, lach!
Dein Häkelkörbchen gefällt mir - ich habs ja erwähnt; Körbchen kann ich auch immer gut gebrauchen!
Danke für die Anleitung!
GLG Nicole

Manuela hat gesagt…

Liebe Nata,
ja so kleine Körbe habens in sich - frau (und auch Mann ) können sie immer gut gebrauchen, sie sind schnell gehäkelt - auch aus Resten, super als Geschenke --- ALLESKÖNNER. Danke für die Mühen der Anleitung und ganz liebe Grüße, Manuela

Sigrid Swinnen hat gesagt…

I also like to crochet baskets, easy but such a nice result!
Like the yarn you used and it looks real solid too.
Have a nice day,
Sigrid

ymme hat gesagt…

Prachtig werk Nata. Bedankt voor de beschrijving.
Nog een fijne zondag!

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Nata,
das gehäkelte Körbchen sieht reizend aus und die sind ja auch so praktisch!
Hab lieben Dank für deine Anleitung!
Drückerli und Herzensgrüassli
Yvonne

strick-blume hat gesagt…

Sieht sehr lieb aus!!!!!So eine Anleitung kann man immer brauchen!!!! Dankeschön!!!!!!!!
GGLG von Ariane

Andrea K. hat gesagt…

Tolle Idee, liebe Nata. Solche Utensilios kann man wirklich nie genug haben. :-) Vor einiger Zeit bekam ich ein Körbchen geschenkt, gehäkelt aus Paketschnur. Das ist auch ständig im Einsatz und bietet Platz für so Allerlei.

Liebe Grüße

Andrea

Anna hat gesagt…

Always useful !!!
Have a nice Sunday !
Anna

Preeti hat gesagt…

Lovely basket, Nata!! thanks for sharing:)

Flo hat gesagt…

Liebe Nata,
Ohoh, wollt ich schon immer mal machen, so ein Utensilo.
Deins sieht echt gut aus und dann gleich mit Anleitung, was für ein Service, Herzlichen Dank dafür.
Ich werds jetzt mal besonders im Auge behalten.

Ein Grüßle sendet dir
Flo

Anitha hat gesagt…

lovely basket! Thanks for sharing the pattern:)

Kerstin hat gesagt…

süß liebe Nata ist Dein kleines Körbchen geworden. Ich finde sie sind im Alltag immer schön und bieten Platz für manches kleine Durcheinander :-).

Liebe Grüße
Kerstin

Beate hat gesagt…

Liebe Nata,
ich danke dir für deine Anleitung. Ich werde es bald nachhäkeln. Nachdem ich mit meinem Kordelkörbchen nicht zufrieden war, gefällt mir ein Häkelkörbchen doch viiiel besser.
LG Beate

Claudia hat gesagt…

Liebe Nata,
das ist wunderschön gehäkelt!
Über die Anleitung werden sich sicher die Häkelbegeisterten sehr freuen.
Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne und glückliche neue Woche!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Jitka hat gesagt…

Hallo Naty,
schöner Korb hast du gehäkelt. Auf Körbe vorbereite ich mich schon lange, ins Bad brauche ich neue. Aber kennst Du das - ich möchte so viel Sachen versuchen und der Tag hat nur 24 Stunden. Gerade häkele ich ein neues Baktus und auch die Decke aus Winter ist immer noch nicht fertig!
Ich wünsche Dir eine ruhige Ferienwoche und bis bald,
Jitu

Katzenliebhaber und Hobbys hat gesagt…

ach ich liebe solche Körbchen, sieht echt gut aus, liebe Nata.
LG Helga

Kerstin hat gesagt…

Ein sehr schönes Körbchen und danke für die Anleitung!

LG
Kerstin

Valentina Olden Patterns hat gesagt…

Very cute, my dear! Should I make one, I'm sure my cats would love it, lol! xx

tatjana hat gesagt…

Liebe Nata,
sehr schön dein Körberl, toll geworden.
Hab einen schönen Tag
herzlichst Tatjana

Heike Krause hat gesagt…

Das ist ein schönes Häkelkörbchen geworden. Vielleicht schaffe ich es ja auch noch mal.

Liebe Grüße Heike

Ayla hat gesagt…

Que cesta tan bonita y que bien se mantiene en pie :D
Besote!!!!