Sonntag, 3. Juli 2016

V-Stitch-Blanket & Peas Border (Free Pattern) / V-Stitch-Decke & Erbsen-Bordüre (Kostenlose Anleitung)


Endlich ist ein Langzeitprojekt fertig! Diese Decke ist mit dem bekannten V-Stitch gehäkelt, ein Muster, das ich sehr mag. Zu der Farbzusammenstellung kam es so: Woolworth hatte große 400/500-Gramm-Knäule Acrylgarn im Angebot. Im Online-Prospekt sahen Grün und Pink super aus, also bat ich meine Männer, die eh zur Stadt mußten, mir je 1 Knäuel mitzubringen. Dann riefen sie aber an und meinten, das Pink wäre häßlich, regelrecht schreiend. Also kurzerhand meinen Sohn als Farbberater eingespannt und von ihm eine andere Farbe aussuchen lassen, die zu dem frischen Grün paßte. Und das ist das Ergebnis! Er wählte einen ganz leicht ins Grau spielenden Flieder-/Lavendelton als zweite Farbe. Ungewöhnlich, aber mir gefällt die Kombi total! Und was denkt Ihr?

Finally a long-term project is ready! This blanket is crocheted with the popular v-stitch, a pattern I like very much. The color combination happened this way: Woolworth offered big 400/500-gram-skeins acrylic yarn on sale. Green and pink looked great in the online brochure, so I asked my men to bring along one skein each because they had to go to the city anyway. But then they called and told me the pink would be ugly, downright garish. So without further ado I roped my son in for being a color consultant and let him choose another color that went well with the fresh green. And that's the result! Unusual, but I totally like the combination! And what do you think?




Garn und Häkelnadel:
100 % Acryl; leider habe ich die Banderolen nicht mehr. Beide Farben haben die gleiche Lauflänge, Grün ist aber ein wenig dicker, so habe ich mit einer 5er Nadel gehäkelt (Anschlags-LM mit 6,0). Gebraucht habe ich 346 g Flieder und 460 g Grün.

Größe: 162 x 105 cm

Grundmuster: V-Stitch
176 Ma. mit 6er Nadel anschlagen, in die 6. Ma. von der Nadel aus (1 Stb, 1 LM, 1 Stb) häkeln und dann immer * 2 Ma. überspringen, (1 Stb, 1 LM, 1 Stb) in nächste Ma. * bis zum Ende der Reihe, 2 Ma. überspringen, Stb. in letzte Ma.
2. und alle weiteren Reihen mit 5er Nadel: 3 LM, * (1 Stb, 1 LM, 1 Stb) in V-Lücke *, 1 Stb. in Randmasche
Chart z.B. hier (Achtung: Ich habe in der ersten Reihe 2 statt 1 LM überprungen, so bleibt der Rand flexibler)

Farbwechsel in meiner Decke:
Anschlag in Flieder, 1. und jede ungerade Reihe ebenfalls,
2. und jede gerade Reihe in Grün,
enden mit einer Reihe Flieder


Yarn and crochet hook: 
100 % acrylic, unfortunately I don't have the ball bands anymore. Both colors have the same yardage, but green is slightly thicker, so I crocheted with a 5,0 mm hook (cast-on chains with 6,0). I needed 346 g lilac and 460 g green.

Size: 162 x 105 cm

Basic pattern: V-Stitch
Cast on 176 st. with 6,0 mm hook, crochet (1 dc, ch1, 1 dc) (US-terms) in sixth chain from hook and then repeating * skip 2, (1 dc, ch1, 1 dc) in next st * til end of row, skip 2, 1 dc in last st.
Second and all further rows with 5 mm hook: ch3, * (1 dc, ch1, 1 dc) in v-space *, 1 dc in edge stitch
Chart e.g. here (Attention: In the first row I skipped 2 instead of 1, so the edge remains more flexible)

Color change in my blanket: 
Cast-on in lilac, first and each odd row too, 
second and each even row in green, 
end with one row lilac





Erbsen-Bordüre - Kostenlose Anleitung

Abkürzungen: LM = Luftmasche, KM = Kettmasche, FM = feste Masche

So geht's:

1. Rd. FM: 
Ich habe in diesem Fall wegen der zweifarbigen langen Seiten wie folgt gehäkelt: 
Kurze Seiten in Flieder: 2 FM in V-Lücke, 1 FM dazwischen (also: 2 in große, 1 in kleine Lücke)
Lange Seiten zweifarbig häkeln: 2 FM in Flieder um die fliederfarbenen Randmaschen (grünen Faden dabei mit umschließen), 2 FM in Grün um die grünen Randmaschen (fliederfarbenen Faden dabei mit umschließen)
Ecken: 5 FM
Bei einer einfarbigen Decke kann man natürlich die komplette Runde einfarbig häkeln!

2. Rd. grün:
* (1 FM, 3 LM, 1 KM) in 1 Ma, 1 Ma. überspringen *
(bei einer zweifarbigen Decke wie hier an den langen Seiten immer in die 1. Ma. einer Farbe häkeln und die zweite Ma. überspringen)
Ecken: (1 FM, 3 LM, 1 KM) in 1, 3. und 4. der 5 Eck-FM

Bitte beachten: Copyright


Peas Border - Free Pattern

Abbreviations (US-terms): ch = chain, sl st  = slip stitch, sc = single crochet

How to:

1. rd. sc:
Because of the two-colored long sides in this case I crocheted as follows:
Short sides in lilac: 2 sc in v-space, 1 sc between (so: 2 in big, 1 in small space)
Long sides: 2 sc in lilac around lilac edge stitches (hereby also embrace the green thread), 2 sc in green around green edge stitches (hereby also embrace the lilac thread)
If your blanket is only unicolored you can naturally crochet the whole round in one color!
Corners: 5 sc

2. Rd. green:
* (1 sc, ch3, 1 sl st) in one stitch, skip 1 *
(for a two-colored blanket like mine: on the long sides always crochet in the first stitch of a color and skip its second stitch)
Corners: (1 sc, ch3, 1 sl st) in 1., 3. and 4. of 5 corner sc

Please note: Copyright

Linking up with: HäkelLine, Annemarie's Link Your Stuff



Kommentare:

Silke R. hat gesagt…

Liebe Nata,
mir gefällt die Farbkombination sehr gut. Da hast du echt glück gehabt dass die deine Männer eine schöne Farbe mitgebracht haben, das hätte auch schief gehen können (also wenn ich da an meinen Mann denke).
Die Decke ist wirklich schön geworden, genau so was könnte ich jetzt brauchen brrrr, es ist echt frisch heute Abend.
Liebe Grüße
Silke

tatjana hat gesagt…

Das schaut supertoll aus liebste Nata, superschönes Muster und auch die Farben, toll.
Hab es fein herzlichst Tatjana

Sigrid Swinnen hat gesagt…

I like this blanket. Always useful and it turned out very nice with the green edging.
Have a nice day, Sigrid

Crissi hat gesagt…

Die Farbkombi könnte nicht besser gewählt sein liebe Nata. Dieses Muster habe ich für Tücher auch schon verwendet. Die Decke sieht klasse aus.
Einen guten Wochenstart wünscht Dir Crissi

Anna hat gesagt…

Lovely colors and pattern for a beautiful blanket !!!
Have a nice week !
Anna

Claudia hat gesagt…

Liebe Nata,
die Decke ist wunderschön geworden! Ich mag Grün und Blau schon immer sehr gerne zusammen!
Hab noch einen schönen Nachmittag!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

nadelfun hat gesagt…

Ein tolles Muster für so eine Decke, gefällt mir sehr.
Und die Farbkombination ist auch "genau meins"... da hat dein Sohn echt einen tollen Geschmack gehabt.
Passt also alles wunderbar zusammen, Muster, Farbe und Abschluss:-)

Schönen Abend noch *winke*

Alessandra hat gesagt…

This pattern is fabulous and the colours are very romantic
Hugs
ALESSANDRA

Angélique hat gesagt…

Nice blanket! The colourcombination turned out very well.

Annemaries Haakblog hat gesagt…

Just came over to congratulate you with your birthday, even though it was already a few days ago but I noticed your comment on my blog and it made me smile. I hope you had a lovely birthday! All the best, Annemarie ♥

strick-blume hat gesagt…

Eine super Decke, genau meine Farben! Auch der Rand sehr interessant!
Alles Liebe
Ariane

Moni hat gesagt…

Liebe Nata,
die Farbkomination hat dein Sohn super ausgesucht, die beiden Farben harmonieren sehr schön. Die Decke gefällt mir sehr gut!
LG Moni

Rumpelkammer hat gesagt…

die decke sieht wirklich super aus
einen schöne Farbkombination und auch sehr schön gehäkelt
gefällt mir gut

liebe Grüße
Rosi

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Nata,
wunderschöne Sommerfarben hat Deine Kuscheldecke, das V-Muster finde ich sehr schön und die Erbsen-Bordüre kannte ich noch nicht, dankeschön, dass Du die Anleitung mit uns teilst ;-)))

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein und kreativen Ideen.
Viele liebe Grüße aus dem Garten schickt Dir Traudi