Sonntag, 7. Februar 2016

Parrots Couple - Papageien-Pärchen

2012 hatte ich Euch hier schonmal Bilder von den wilden Papageien gezeigt, die ich hier in der Nähe des Hauses entdeckt hatte. Seitdem hat man sie erfreulicherweise immer wieder mal gehört oder gesehen, aber sie sind leider sehr flink. Bis man da die Kamera bereit hat, sind sie schon wieder weg! Die Tage hatte ich aber nochmal Glück. Es war zwar furchtbar trübes Wetter, aber ich konnte einen Schnappschuß machen. Die beiden sieht man immer zusammen :-). Wenn sie die Flügel ausbreiten, kommt darunter ein herrlich leuchtendes Gelb zum Vorschein, aber das werde ich wohl nie auf's Bild gebannt bekommen ;-).


In 2012 I showed you some pics here of the wild parrots that I discovered near to our house. Since then we were pleased to see or hear them from time to time, but unfortunately they are very swift. Till you have your camera in hands, they are already gone! But the other day I was in lucky again. Though the weather was awfully dull I could make a snapshot. These two always show up together :-). When they are spreading their wings you can see a wonderfully vibrant yellow below, but presumably I will never be able to get that on a photo ;-).







Kommentare:

Ursula Szymik hat gesagt…

Also das habe ich auch noch nicht gewusst, liebe Nata, dass in Deutschland Papageien leben können. Ist ja ein tolles Ding (wenn ich das mal so sagen darf). Vielen Dank fürs Zeigen.
Viele Grüße
Ursula

Alessandra hat gesagt…

Wonderful photos and it'so adorable
Kisses Alessandra

Valentina Olden Patterns hat gesagt…

Aw, they're adorable! How lucky to finally get some pics of them! ^_^

Claudia hat gesagt…

Liebe Nata,a
das ist ja toll, daß Du das Pärchen fotografieren könntest ! Ich bin immer wieder erstaunt, daß auch hier Papageien in freier Natru leben können.
Danke für die schönen bilder!
Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Wochenbeginn!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Anneliese Oehler hat gesagt…

Liebe Nata, das sind diese Halsbandsittiche. Die bevölkern in Scharen unsere Stadt, gehören eigentlich nicht hierher, aber vor Jahren haben sich einige mal selbständig gemacht. Da es hier in der Pfalz immer mild ist, haben die sich prächtig vermehrt. Allerdings sind Hausbesitzer nicht so begeistert von Ihnen, die knabbern die Hausverkleidungen an und bauen Nester rein. Das ist ein enormer Schaden.

Grüße Dich ganz lieb
Annelie

Swaantje hat gesagt…

Hallo liebe Nata,
vielen lieben Dank für deinen Besuch auf meinem Blog und den lieben Zeilen, die du hinterlegt hast.
Ich habe mich riesig darüber gefreut ;o)


Du hast zwei wunderschöne "Farbtupfer" fotografiert..
Was für ein schönes Papageien Paar..
Da wird selbst der trübste Tag...wunderschön!!

Heute Abend werde ich mal ein Nadelspiel hervorkramen,
seit ich dich gefunden habe geht mir
die Anleitung "Wellengang" nicht aus dem Kopf *schmunzel*

Wünsche dir einen schönen Tag.
Herzliche Grüße
Swaani

Nele hat gesagt…

Das ist ja super, daß es so wunderschöne Vögel hier gibt. Leider habe ich solche bei uns noch nicht gesehen oder gehört, daß es sie hier gibt. Ansonsten ist am Futterplatz immer reger Betrieb von vielerlei Vogelarten.

Liebe Grüße von Nele