Samstag, 9. Mai 2015

Pasta with Spinach, Feta and Tomatoes – Nudeln mit Spinat, Feta und Tomaten

Heute mal wieder was Neues aus der Küche! Das Rezept habe ich auf chefkoch.de gefunden. "Nudeln mit Spinat und Feta" hatte ich bisher nur mit TK-Rahmspinat gemacht, was ja schon lecker ist. Aber hier habe ich frischen Blattspinat vewendet, und die Tomaten nicht allzu lange garen lassen. Der Schmand gibt dem Ganzen eine schöne frische Note. Der Feta hat sich vollständig in der Sahnesoße aufgelöst, da würde ich beim nächsten Mal vielleicht noch ein paar Stückchen aufheben und erst am Ende dazu geben. Aber ansonsten: Superlecker!

Today again some news from the kitchen! I found this recipe on chefkoch.de. Up to now I made "Pasta with Spinach and Feta" only with frozen creamed spinach, what is yummy indeed. But here I used fresh leaf spinach, and I cooked the tomatoes only for a short time. The sour cream adds a nice fresh touch to the whole. The feta melted completely in the cream sauce, so next time I'd maybe keep a little and add it only in the end. But apart from that: Super delicious!





Kommentare:

strick-blume hat gesagt…

Auch das liegt genau auf meiner Welle
Liebe Grüße
Ariane

summer hat gesagt…

it looks very yummy :) and I'm a vegetarian so is perfect ;)

Babajeza hat gesagt…

Spinat IMMER! :-)