Sonntag, 30. März 2014

The (He)art of Spring

Hallo Ihr Lieben! Heute ist schon der 30. März, höchste Zeit für mein März-Herz für "Ein Monat - ein Herz" von Lavendelhaus! Die Anleitung für das 13,5 cm lange Herz, das ich mit Baumwollgarn und 4er Nadeln gestrickt habe, ist aus dem Buch "Stricken mit Herz" von Bente P. Rovik. Das Blümchen ist gehäkelt: 12 Stäbchen in einen Magic Ring, dann 6 x ( (KM, 2 LM, 1 Stb) in 1 Stb, (1 Stb, 2 LM, KM) in 1 Stb) ). Ein bunter 25 mm großer Knopf drauf, das Ganze auf's mit Füllwatte gefüllte Herz nähen, und fertig :-)

Hello lovelies! Today is already March 30, high time for my March heart for "One month - one heart" by Lavendelhaus! The pattern for the 13,5 cm long heart that I knitted with cotton yarn and 4 mm needles is taken from the book "Stricken mit Herz" by Bente P. Rovik. The flower is crocheted: 12 dc (US terms) in a magic ring, and then 6 times ( (sl st, ch 2, 1 dc) in 1 dc, (1 dc, ch 2, sl st) in 1 dc) ). A colorful 25 mm button thereon, sewed the whole thing on the stuffed heart, and ready :-)





Linking up with: Ein Monat - ein Herz, Stash-Buster Link Party


Das Tulpen-Bild "Happy Spring!" könnt Ihr Euch gerne zum privaten Gebrauch mitnehmen ♥
You're welcome to take the tulips picture "Happy Spring!" along for personal use ♥

Die Anleitung für die bunten Mandala Deckchen ist übrigens in Arbeit, also schaut bald wieder vorbei ;-). Habt noch einen schönen Sonntag!
The pattern for the colorful mandala doilies is in process by the way, so stop by again soon ;-). Have a nice Sunday!


Welcome knutsel-mam and
Homelottes Handarbeiten!




Samstag, 22. März 2014

Tawashi – Stripes in the Square / Streifen im Quadrat

Die Anleitung für diese bunten Putzhelferchen namens "Streifen im Quadrat" ist aus dem Buch "Tawashi - Bunt-gehäkelte Putzhilfen für Küche und Bad" von Franziska Heidenreich. 

The pattern for these colorful little cleaning helpers called "Streifen im Quadrat" (stripes in the square) is from the book "Tawashi - Bunt-gehäkelte Putzhilfen für Küche und Bad" (colorful crocheted cleaning helpers for kitchen and bath) by Franziska Heidenreich.


Lt. Buch soll die Größe 9 x 9 cm betragen, wenn man mit Catania Grande und einer 4er Nadel häkelt. Da ich das Garn aber nicht da habe, hab ich einfach mit einer 3,5 (oder 3,0?) mm Nadel und passendem Baumwollgarn gehäkelt, so sind sie nur 8 x 8 cm geworden. Aber soo niedlich, und - mal wieder viel zu schade zum Benutzen! Ist aber auch nicht schlimm, denn sie sehen einfach lustig aus und es macht total Spaß, sie zu drücken und damit herum zu spielen :o)

The stated size is 9 x 9 cm when crocheted with Catania Grande and a 4,0 mm hook. But I don't have that yarn here, so I simply crocheted with a 3,5 (or 3,0?) mm hook and matching cotton yarn, so they turned out only 8 x 8 cm. But sooo cute, and - again too nice to be used! But that's not so bad because they are looking so drolly and it's so much fun squeezing and playing around with them :o)





In der Anleitung steht, man soll die 2. Reihe dreimal wiederholen, aber ich hatte 5 Wiederholungen bis es so aussah wie auf dem Musterfoto. Aber das ist ja nicht tragisch. Ich finde das Buch wunderbar und werde bestimmt noch so einige andere tolle Modelle ausprobieren!

The pattern says that the second row has to be repeated three times, but I needed 5 repeats to get the look that is shown on the sample's photo. But that's not tragical. The book is wonderful and I will surely try some more great models!


Linking up with: Häkel-Liebe, Link your stuff, Stash-Buster Link Party


The 78th Stitch,
Limeslounge,
Birgit K (do you have a blog?)


Freitag, 14. März 2014

Charity Grannies Again

Diese Granny Squares hier sind inzwischen auf dem Weg zu Petra von Limeslounge. Sie hat ein tolles Projekt organisiert, und zwar eine Charity-Decke für "Helenes Helfer". Dieser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, körperlich, geistig oder seelisch kranken Kindern und ihren Familien zu helfen, z.B. mit finanzieller Unterstützung bei von der Krankenkasse nicht bezahlten Therapien (z.B. Musik- und Delphintherapien), Hilfsmitteln/Geräten, etc. Da mußte ich einfach mitmachen! Wenn Ihr auch noch ein paar Squares für diesen guten Zweck häkeln möchtet, nur zu! Hier seht Ihr die ersten Sendungen, die bei Petra eingetroffen sind. Aber da es insgesamt 252 Stück werden sollen, werden noch viele benötigt.

These granny squares are meanwhile on their way to Petra from Limeslounge. She organized a great project: A charity blanket for "Helenes Helfer" (Helene's Helper). The mission of this association is helping physically, mentally or psychologically ill children and their families, e.g. with financial support for by the health insurances not paid therapies (e.g. music- and dolphin-therapies), tools, etc. I really had to participate! If you also like to crochet some squares for this good cause, go ahead! Here you see the first consignments Petra got. But in the end there should be 252 squares, so there are still a good many needed.

Das pink-grüne Square obenauf ist mein Favorit! Ich liebe diese Farbkombi ♥
The pink-green one on top is my favorite! I love this color combination ♥

Zum Schliuß hier nochmal der Link zur Aktion:
Finally here's the link for this project again:

click
Linking up with Häkel-Liebe, Stash-Buster Link Party, Creative Friday


ella kropka com
and N'enz !



Samstag, 8. März 2014

Doily/Washcloth with Tulips Border – Deckchen/Waschlappen mit Tulpenbordüre

Das Muster des blauen Spüllappens, den ich kürzlich gemacht hatte, gefiel mir so gut, daß ich es gleich nochmal häkeln mußte :-). Diesmal hab ich es mit dem Tulpenmuster kombiniert, das man z.Zt. oft im Blogland sieht (ich habe nach dieser Anleitung hier gehäkelt). Natürlich kann man das Läppchen als Waschlappen benutzen, aber ich glaube dafür ist es eigentlich zu schade, es macht sich auch ganz prima als kleines Blumendeckchen!

The pattern of the blue dishcloth I made lately I liked so much that I had to crochet it again :-). This time I combined it with the tulips pattern that you see often in blogland these days (I followed this pattern). Naturally you can use this little cloth as a washcloth, but I think it's actually too nice for this usage, it's doing very well as a little flower doily!


Ich habe mit einfachem matten Baumwollgarn gehäkelt (ein wenig dicker als Catania, aber auch 125 m auf 50 g) und einer 3,5er Nadel. Vom weißen Garn hab ich ca. ein 50g-Knäuel gebraucht, von Grün und Pink nur kleinere Mengen. Der weiße Innenteil ist 18 x 18 cm (ich hatte 33 oder 35 Maschen, weiß es nicht mehr genau), insgesamt mißt das Deckchen 24 x 24 cm. Das Tulpenmuster ist für gerade Reihen gedacht, so hab ich mir die Ecken selbst zurechtgefriemelt. Wenn Ihr es nachmachen möchtet, so geht's:

I crocheted with simple matt cotton yarn (a little thicker than Schachenmayr Catania but also 125 m per 50 g) and a 3,5 mm hook. I needed ca. one 50g-skein of white yarn, and smaller amounts of green and pink. The white inner part is 18 x 18 cm (I had 33 or 35 stitches, don't remember exactly), altogether it measures 24 x 24 cm. The tulips pattern is designed for rows, so I tinkered the edges by myself. If you like to try it as well, here's the how-to (please scroll for English version (US terms), thanks!):


In der grünen Runde häkelt man nach dem Überspringen von 2 Maschen (siehe Muster) in die Eckmasche: 
1 Stb, 3 LM, KM, 3 LM, KM, 3 LM, 1 Stb.
Wieder 2 Maschen überspringen und im Tulpenmuster weiter bis zur nächsten Ecke, usw.

In der pinken Runde häkelt man in den ersten LM-Bogen der Ecke eine Büschelmasche aus 3 Stb, dann 3 LM, in den mittleren LM-Bogen eine Büschelmasche aus 2 Stb, wieder 3 LM, und in den letzten LM-Bogen eine Büschelmasche aus 3 Stb.
Wieder 2 LM und im Tulpenmuster weiter bis zur nächsten Ecke, usw.

Nun folgt die Runde FM in Weiß. Angefangen habe ich sie auf einer beliebigen Büschelmasche einer Seite. Dann für die Ecke wie folgt:
3 FM um die ersten 3 LM der Ecke, 5 hStb auf die 2er-Büschelmasche und nochmal 3 FM um die zweiten 3 LM. 
Weiter mit FM lt. Muster bis zur nächsten Ecke, usw.

Abschließend hab ich noch einen kleinen Bogenrand wie folgt gehäkelt (Reihenanfang auf der weißen FM oberhalb einer pinken Büschelmasche):
*3 LM, 1 Stb. in dieselbe Ma, KM in FM auf nächster pinker Büschelmasche*
In dieser Reihe geht die Ecke wie folgt:
(KM, 3 LM, 1 Stb) in FM auf der ersten Ecktulpe, KM in 3. der 3 FM im ersten Bogen, 2 LM, 1 hStb in dieselbe Ma, KM in das dritte der 5 Eck-hStb, 3 LM, KM in dieselbe Ma, 2 LM, 1 hStb, KM in 1. der 3 FM im zweiten Bogen, 3 LM, 1 Stb in dieselbe Ma, KM in dritte Ecktulpe.
Weiter mit den Bögen bis zur nächsten Ecke, usw.

Das ist jetzt das, was ich einfach so mitgekritzelt hatte beim Häkeln. Ich hoffe meine Notizen waren richtig und ich hab auch beim Abtippen nichts falsch gemacht ;-). Falls Ihr irgendeinen Fehler findet, bitte sagt Bescheid! Danke :-)


In the green row after skipping 2 st (see pattern) you crochet the following in the edge stich:
1 dc, ch 3, sl st, ch 3, sl st, ch 3, 1 dc.
Sk 2 again and continue in tulips pattern up to the next edge, and so on

In the pink row you make a cluster of 3 dc in the edge's first ch3-bow, then ch 3, in the middle bow a cluster of 2 dc, again ch 3, and in the last bow you make a cluster of 3 dc
Again ch 2 and continue in tulips pattern up to the next edge, and so on

Now the sc round in white follows. I started on any cluster stitch of one side. Then for the edge as follows:
3 sc around the edge's first ch-3, 5 hdc on the 2dc-cluster and again 3 sc around the second ch-3.
Continue with sc according to pattern up to next edge, and so on

Finally I made a little bows border as follows (begin of round on the white sc above a pink cluster):
*ch 3, 1 dc in same st, sl st in sc on next pink cluster*
In this row the edge is made like this:
(sl st, ch 3, 1 dc) in sc on first edge tulip, sl st in third of 3 sc on first bow, ch 2, 1 hdc in same st, sl st in third of 5 edge-hdc, ch 3, sl st in same st, ch 2, 1 hdc, sl st in first of 3 sc on second bow, ch 3, 1 dc same st, sl st in third edge tulip
Continue with bows up to next edge, and so on

This is just what I had scribbled down when crocheting. I hope my notes were right and I haven't done anything wrong by typing it out ;-). If you find any mistakes, please tell me! Thanks :-)




Linking up with Häkel-Liebe, Annemarie's Link your stuff, Stash-buster link party

Häkelmieze,
Cogiendo hebra,
Bealina




Happy Women's Day!