Samstag, 19. April 2014

Rainbow Mandala - Free Crochet Pattern / Regenbogen-Mandala - Kostenlose Häkelanleitung

Hier kommt nun endlich die versprochene Mandala Anleitung :-). Im letzten Post hatte ich Euch ja die Hipster Doilies gezeigt. Ich fand die ersten 3 Runden für sich genommen schon so hübsch, daß ich auf ähnliche Art und Weise ein ganzes Deckchen machen wollte, und so habe ich dieses Mandala entworfen! Die ersten 3 Runden sind also von Crochet Spot inspiriert, die weiteren 6 Runden sind komplett von mir. Je nach Farbwahl wirkt das Mandala immer wieder anders :-). Natürlich kann man es auch noch spannen, dann werden die Bögen spitzer, aber es liegt auch ohne prima flach wie man sieht. Hier kommt dann auch gleich die Anleitung! Wer lieber nach Chart arbeiten möchte, findet am Ende dieses Posts die Musterzeichnung.

Finally here's the promised mandala pattern :-). In my last post I showed you the Hipster Doilies. I found the first 3 rounds already so pretty that I wanted to make a whole doily in a similar manner, and so I designed this mandala! So the first three rounds are inspired by Crochet Spot, the further 6 rounds are completely by me. Depending on the color choice the mandaly appears different each time :-). Naturally you can also block it, the scallops would become more pointed then, but as you see it lays neatly flat also without.  And now for the pattern please scroll a little! If you prefer working from a chart, you find the pattern sketch at the end of this post.


Regenbogen-Mandala

Du brauchst:
Baumwollgarn (125m/50g) in folgenden Farben:
Gelb, Orange, Pink, Weinrot, Lila, Türkis, Hellblau, Apfelgrün, Hellgrün
Häkelnadel in 3,0 oder 3,5
Schere, Stopfnadel

Variante dreifarbiges Mandala:
Dafür benötigst Du Baumwollgarn in 1 Grundfarbe und 2 passenden Nebenfarben,
Werkzeug wie oben

Größe:
Mit Catania und Nadel 3,0 ca. 17 cm , mit etwas dickerem Baumwollgarn und Nadel 3,5 ca. 21 cm

Abkürzungen:
KM = Kettmasche, LM = Luftmasche, FM = feste Masche, hStb = halbes Stäbchen, Stb = Stäbchen, DStb = Doppelstäbchen, *...* = die Maschenfolge zwischen den ** bis zum Ende der Runde wiederholen


So geht's:
Ich beschreibe hier die Farbreihenfolge des Regenbogen-Mandalas. Für die dreifarbigen Varianten häkelst Du die ungeraden Reihen in der Hauptfarbe, Reihen 2 und 6 in der 1. Nebenfarbe und Reihen 4 und 8 in der 2. Nebenfarbe

Beginne mit Gelb: 
8 LM, KM in erste LM.

Runde 1 (gelb):
2 LM, 19 Stb in den Ring, KM in 2. der Anfangs-LM (20 Stb)

Runde 2 (orange):
Anschlingen in beliebiges Stb der Vorrunde, 3 LM (zählt als 1. Stb plus 1 LM), *1 Stb, 1 LM*, KM in 2. Anfangs-LM, Faden abschneiden (20 Stb, 20 Lücken à 1 LM)

Runde 3 (pink):
Anschlingen in beliebiges Stb der Vorrunde, 2 LM, *2 Stb in 1-LM-Lücke, 1 Stb auf folgendes Stb*, enden mit 2 Stb in 1-LM-Lücke, KM in 2. Anfangs-LM, Faden abschneiden (60 Stb)

Runde 4 (weinrot):
Anschlingen in beliebiges Stb der Vorrunde, das auf ein Stb der 2. Runde gehäkelt wurde
4 LM (zählt als 1 Stb plus 2 LM), 1 Stb in selbe Masche, *2 Stb überspringen, (1 Stb, 2 LM, 1 Stb) auf folgendes Stb*, KM in 2. Anfangs-LM, Faden abschneiden (20 V-Stiche)

Runde 5 (lila):
Anschlingen in beliebige 2-LM-Lücke der Vorrunde, 2 LM, 2 weitere Stb in dieselbe Lücke, *1 Stb zwischen dieses und das nächste V, 3 Stb in nächste 2-LM-Lücke*, enden mit 1 Stb zwischen 2 V-Stiche, KM in 2. Anfangs-LM, Faden abschneiden (20 Gruppen à 3 Stb, 20 Stb dazwischen)

Runde 6 (türkis):
Anschlingen in beliebiges Stb zwischen 2 V-Stichen, 3 LM (zählt als 1 Stb plus 1 LM), *2 Stb in das zweite Stb der folgenden 3-Stb-Gruppe, 1 LM, 1 Stb auf folgendes Stb zwischen 2 V-Stichen, 1 LM*, enden mit 2 Stb in das zweite Stb der letzten 3-Stb-Gruppe, 1 LM, KM in 2. Anfangs-LM (20 Gruppen à 2 Stb, 20 Stb dazwischen)

Runde 7 (hellblau):
Anschlingen in beliebiges Einzel-Stb der Vorrunde, 2 LM, *1 Stb in nächste 1-LM-Lücke, jeweils 1 Stb auf die beiden folgenden Stb, 1 Stb in nächste 1-LM-Lücke, 1 Stb auf folgendes Stb*, enden mit 1 Stb in nächste 1-LM-Lücke, jeweils 1 Stb auf die beiden folgenden Stb, 1 Stb in nächste 1-LM-Lücke, KM in 2. Anfangs-LM, Faden abschneiden (100 Stb)

Runde 8 (apfelgrün):
Anschlingen in beliebiges Stb, das auf ein Einzel-Stb der 6. Runde gehäkelt wurde
2 LM, 1 Stb in dieselbe Masche, *1 LM, 2 Stb überspringen, (1 Stb, 2 LM, 1 Stb) in folgendes Stb (dies ist das Stb, das auf das 2. Stb der 2er-Stb-Gruppe aus Runde 6 gehäkelt wurde), 1 LM, 1 Stb überspringen, 2 Stb auf folgendes Stb (dies ist das Stb, das auf ein Einzel-Stb der 6. Runde gehäkelt wurde)*, 1 LM, 2 Stb überspringen, (1 Stb, 2 LM, 1 Stb) in folgendes Stb (dies ist das Stb, das auf das 2. Stb der 2er-Stb-Gruppe aus Runde 6 gehäkelt wurde), 1 LM, 1 Stb überspringen, KM in 2. Anfangs-LM, Faden abschneiden (20 Gruppen à 2 Stb, 20 V-Stiche, 40 Lücken à 1 LM)

Runde 9 (hellgrün):
Anschlingen in 2-LM-Lücke eines beliebigen V-Stiches der Vorrunde, 1 LM, 1 FM in dieselbe Lücke, *(1 hStb, 1 Stb) in nächste 1-LM-Lücke, 1 DStb zwischen die folgenden 2 Stb, (1 Stb, 1 hStb) in nächste 1-LM-Lücke, 1 FM in 2-LM-Lücke des nächsten V-Stiches*, enden mit (1 hStb, 1 Stb) in nächste 1-LM-Lücke, 1 DStb zwischen die folgenden 2 Stb, (1 Stb, 1 hStb) in nächste 1-LM-Lücke, KM in Anfangs-FM, Faden abschneiden (20 Muschelbögen)

Bitte beachten: Copyright Rd. 1-3 bei Crochet Spot, Runde 4-9 bei Nata's Nest ( Copyright )


Rainbow Mandala

You need:
Cotton yarn (yardage 125m/50g) in following colors:
Yellow, orange, pink, dark red, purple, turquoise, light blue, apple green, light green
crochet hook 3,0 or 3,5 mm
scissors, darning needle

Variation three-colored mandala:
Therefor you need cotton yarn in 1 main color and two matching complementary colors,
tools as above

Size: 
With Schachenmayr Catania and a 3,0 mm hook ca. 17 cm, with a bit thicker cotton yarn and 3,5 mm hook ca. 21 cm

Abbreviations:
sl st = slip stitch, ch = chain, sc = single crochet, hdc = half double crochet, dc = double crochet, tr = treble crochet, *...* = repeat the sequence of stitches between the ** til end of round


How to (US terms):
Here I describe the color sequence for the rainbow mandala. For the three-colored versions you crochet the odd rounds in the main color, round 2 and 6 in contemporary color 1 and rounds 4 and 8 in contemporary color 2

Start with Yellow: 
Ch 8, sl st in first ch.

Round 1 (yellow):
ch 2, 19 dc in ring, sl st in second starting ch (20 dc)

Round 2 (orange):
Loop on in any dc of previous round, ch 3 (counts as first dc plus ch 1), *1 dc, ch 1*, sl st in second starting ch, cut yarn (20 dc, 20 ch-1)

Round 3 (pink):
Loop on in any dc of previous round, ch 2, *2 dc in ch-1 space, 1 dc on next dc*, end with 2 dc in ch-1 space, sl st on second starting ch, cut yarn (60 dc)

Round 4 (dark red):
Loop on in any dc of previous round, that was crocheted on a dc of second round
ch 4 (counts as 1 dc plus ch 2), 1 dc in same st, *skip 2 dc, (1 dc, ch 2, 1 dc) in following dc*, sl st in second starting ch, cut yarn (20 v-stitches)
Round 5 (purple):
Loop on in any ch-2 space of previous round, ch 2, 2 more dc in same space, *1 dc between this and the following V-stitch, 3 dc in next ch-2 space*, end with 1 dc between 2 V-stitches, sl st in second starting ch, cut yarn (20 groups à 3 dc, 20 dc between)

Round 6 (turquoise):
Loop on in any dc between 2 V-stitches, ch 3 (counts as 1 dc plus ch 1), *2 dc in second dc of following 3-dc-group, ch 1, 1 dc on following dc between 2 V-stitches, ch 1*, end with 2 dc in second dc of last 3-dc-group, ch 1, sl st in second starting ch (20 groups à 2 dc, 20 dc between)

Round 7 (light blue):
Loop on in any single dc of previous round, ch 2, *1 dc in next ch-1 space, 1 dc each on following 2 dc, 1 dc in next ch-1 space, 1 dc on following dc*, end with 1 dc in next ch-1 space, 1 dc each on following 2 dc, 1 dc in next ch-1 space, sl st in second starting ch, cut yarn (100 dc)

Round 8 (apple green):
Loop on in any dc that was crocheted on a single dc of round 6
ch 2, 1 dc in same st, *ch 1, skip 2 dc, (1 dc, ch 2, 1 dc) in following dc (this it the dc that was crocheted on the second dc of the 2-dc-group of round 6), ch 1, skip 1 dc, 2 dc on the following dc (this is the dc that was crocheted on a single dc of round 6)*, ch 1, skip 2 dc, (1dc, ch 2, 1 dc) in following dc (this is the dc that was crocheted onthe second cd of the 2-dc-group of round 6), ch 1, skip 1 dc, sl st in second starting ch, cut yarn (20 groups à 2 dc, 20 V-stitches, 40 ch-1 spaces)

Round 9 (light green):
Loop on in ch-2 space of any V-stitch of previous round, ch 1, 1 sc in same space, *(1 hdc, 1 dc) in next ch-1 space, 1 tr between following 2 dc, (1 dc, 1 hdc) in next ch-1 space, 1 sc in ch-2 space of following V-stitch*, end with (1 hdc, 1 dc) in next ch-1 space, 1 tr between following 2 dc, (1 dc, 1 hdc) in next ch-1 space, sl st in starting sc, cut yarn (20 shells)

Please note: Copyright rd. 1-3 by Crochet Spot, rd. 4-9 by Nata's Nest ( Copyright )


Hier nun zum Schluß noch die Muster-Zeichnung. Ich habe lediglich einen Ausschnitt des Mandalas gezeichnet, da sich die Mustersequenzen ja immer reihum wiederholen. Gebastelt hab ich das mit Photo Impact, das dauert schon eine Weile. Kennt zufällig jemand ein Programm, mit dem man solche Häkelmuster leichter und "professioneller" erstellen kann? Da wär ich für jeden Tipp dankbar :-).

Now finally here's the pattern sketch. I've drawn only a part of the mandala because the pattern sequences are repeating around. I made this with Photo Impact what takes a good while. Does any of you happen to know a programm for making such crochet pattern sketches more easy and "professional"? I'd be very thankful for any hint :-).

Klick zum Vergrößern / Click for enlargement

Ich hoffe, daß mir nirgends ein Fehler unterlaufen ist. Falls Ihr einen finden solltet oder sonst irgendwas unklar ist, immer her damit :-). Danke und viel Spaß beim Mandala-Häkeln!

I hope that I made no mistake. Should you find one or if there's anything unclear, just tell me :-).Thanks and happy mandala crochet!


Oh, und last but not least: 
Mit diesen Mandalas nehme ich am Mand-a-long von Chrissie Crafts und Lazy Daisy Jones teil:-)

Oh, and last but not least: 
With these Mandalas I'm taking part at the Mand-a-long by Chrssie Crafts and Lazy Daisy Jones :-)



Linking up with: Häkel-Liebe, Stash-Bust Link Party, Annemarie's Link your stuff, Creative Friday, Link-Yourself Monday, Meertjes Link your stuff , Crochet Crazy 

Kommentare:

Angélique hat gesagt…

Very lovely! Thank you for sharing, I've puten it on my Pinterestboard.
Have a lovely Eastern!

Birgit Olann hat gesagt…

Oh, Nata, ganz tolle Deckchen!
Diese und auch vom letzten Post (komme gerade kaum zum Lesen und Schreiben, bin fast nur draußen, werde an den Feiertagen aber dafür ein paar schöne Knäulchen heraussuchen) - sie erinnern mich an die "gute Stube" von früher. Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, alles so genau aufzuschreiben.
Für dich frohe Ostertage und ganz liebe Grüße, Birgit

Alessandra Poggiagliolmi hat gesagt…

WOW!!!!!!!
xxxxxx ale

Marion hat gesagt…

Thank you for the pattern, they are lovely and colorful!
Have a nice eastern!

Stins hat gesagt…

Wow, everything is so pretty!!
I love that rainbow... i feel like making one myself :-).
Have a great Easter weekend Nata, love from Mirjam.

linda hat gesagt…

Very pretty Nata, I made one of the doily's yesterday and I thought then that they would make a lovely mandala, thank you for the pattern I will be making some of these :)

Jituš hat gesagt…

Die sind schön bunt. Und auch die Deckchen aus dem letzten Artikel gefällt mir sehr. Bestimmt häkele ich auch solche - unter die Blumentöpfe.
Dein "Bloglook" sieht toll aus.
Viele liebe Grüße
J.

Melatia hat gesagt…

Hi Nata, I'm back - and already commenting on one of your posts! ;) I see you've created lots of great things while I was away, I've really enjoyed looking at all your works, they're amazing! Thanks for sharing this pattern, it's definitely one to try out! Have a nice weekend, and Happy Easter! :)

Beca hat gesagt…

Thank you for sharing the patterns with us. They're very pretty designs. Enjoy your weekend!
Beca

Anna hat gesagt…

Gorgeous ! All of them ! Thanks for sharing !
Happy and sweet Easter !!!
Anna

Anneliese Oehler hat gesagt…

Die sind ja noch schöner als die letzten. Muss ich wirklich ausprobieren, ich bin ja auch ein Häkelfan. Liebe Grüße Annelie

Gartendrossel hat gesagt…

wow!!! sind die Mandalas schön, bin hin und weg und schicke Dir begeisterte Grüße, danke für die Anleitung,liebe Nata.
o da springt mir doch gerade wieder das Häkelvirus auf die Häkelnadel *lach* würde ja spontan anfangen -wenn da nicht das Osterfeuer und die obligatorische Bratwurst wäre ;-))))
morgen ist auch noch ein (Sonn)tag, wie schön

hab mit Deinen Lieben herrlich schöne Osterfeiertage mit tausenden von Wohlfühlminuten.....

herzlichst Traudi aus dem Drosselgarten

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo Nata,

danke für die Anleitung, ich habe mir sie auch gleich mal gemopst....
Also herzlichen Danke für Deine Mühe.
Die Mandalas sehen total klasse aus.

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes Osterfest.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Crealice hat gesagt…

Happy Easter to you too

strick-blume hat gesagt…

Oh ja, die sehen richtig gut aus!!!
Danke fürs Anleitung schreiben!!!
Ich wünsch dir schöne Osterfeiertage
❀☼❀
Ariane

terra2211 hat gesagt…

Hübsch! Ich mag sowas. :-) Noch mehr, was auf der "ich-will-das-machen-Liste" stehen wird. Ein schönes Osterfest! Sabine.

♥ Mary Janes TEAROOM hat gesagt…

Such pretty crochet...the design and the colours are beautiful!
Thank you for sharing...x
Happy Easter!
Susan x

pinkpaillette hat gesagt…

Liebe Nata
Die Mandalas sind traumhaft schön!
Herzlichen Dank für die Anleitung.
Frohe Ostern,
Colette

Ayla hat gesagt…

Precioso, me parece que intentaré el del arco iris, me encanto
Besote!!!

terra2211 hat gesagt…

Liebe Nata,
ich hatte im Hinterkopf, dass du eine Häkelschrift suchst. Vielleicht hilft dir ja dies beim Ribbelmonster weiter: http://ribbelmonster.de/haekelschriften-selbst-erstellen

LG Sabine.

Evelyn Hender hat gesagt…

It's very pretty, thank you for sharing

bunte Wollmaus hat gesagt…

Uih, das sind wunderschöne Muster. Vielen Dank für diese wunderbare Anleitung.

Gruß bunte Wollmaus

Preeti hat gesagt…

Lovely and colorful!! Thank you for the pattern, Nata!! Great work!!

Erika Schindler hat gesagt…

Na grade wenn ich gedacht haette ich haette mein letztes Mandela gehaekelt, hier kommt deins dazu. Hmmm, jetzt muss ich doch auch noch umbedingt dieses dazu machen. Ist wirklich huebsch geworden. Das rote gefaellt mir natuerlich am besten, ist ja meine Lieblingsfarbe. Danke das du es mit uns geteilt hast.
Moechte mich auch fuer alle deine lieben Kommentare auf meinem blog bedanken. Leider bin ich im moment ein bischen hinterher und werde jetzt erst einmal deinen blog durchschnuppern.
Bis bald sei ganz lieb gegruesst.
Tschuessi

Marina hat gesagt…

Χριστός Ανέστη Nata! Χρόνια πολλά!

Suzie hat gesagt…

Liebe Nata,

vielen herzlichen Dank für die tolle Anleitung. Bin schon fleißig am Häkeln und kann gar nicht mehr aufhören :)

liebe Grüße, Suzie

Crocheteando...momentos! hat gesagt…

Esquemas simples mas de belo efeito!
Lindos!!!

Mia hat gesagt…

Liebe Nata,
ich tue mich immer etwas schwer mit jeglicher Häkellei. Deshalb bewundere ich Deine Häkelwerke sehr. Diese Mandalas sind herrlich anzuschauen und in jeder Farbkombination wunderschön.

Liebe Grüße von Mia

Robbie Parker hat gesagt…

This is going on my to-do list this weekend. Thank you for taking the time to write the pattern out. Hope you have a lovely weekend.

strick-blume hat gesagt…

Liebe Nata, jetzt bin ich noch einmal bei deinen schönen Mandals. Würdest du mir verraten wo du die Häkelschrift her hast? 1000 Dank im Voraus
GGLG von Ariane

summer hat gesagt…

WOW great mandalas, love the rainbow colours. now following you :)

Bety hat gesagt…

Lovely Mandala,lovely!
What a great idea! I will try to do and will use below the bowl with muesli! It would be a great start to the day to see this mandala!

Mia hat gesagt…

Eine wunderschöne Sommerhäkelei sind die Mandalas. Ich habe gerade zwei in verschiedenen Farben gehäkelt und bin begeistert. Ganz lieben Dank für die Anleitung.

Schönes Wochenende♥