Mittwoch, 31. Oktober 2012

Gefüllter Kürbis - Stuffed Pumpkin

Passend zum Tag hab ich hier heute eines meiner liebsten Kürbisrezepte für Euch:
Consistent with the day I have one of my favorite pumpkin recipes here for you today:


Gefüllter Kürbis

Du brauchst für 4 Portionen:
1 Hokkaido-Kürbis
500 g gemischtes Hackfleisch
200 g Tomatenmark 3fach konzentriert
500 ml Wasser
200 g Reibkäse
Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Oregano, Majoran
- Als Beilage mag ich am liebsten Salzkartoffeln, aber Reis paßte sicher auch -

So geht's:
Kürbis halbieren, aushöhlen und in eine Auflaufform legen. Hackfleisch würzen und in die Hälften füllen.
Tomatenmark mit warmem Wasser in einer Schüssel verrühren und mit den o.g. Gewürzen kräftig abschmecken. Viel Oregano, nach Belieben noch etwas Kräutersalz und Chili, und außerdem noch eine Prise Zucker. Dann zu den Kürbissen in die Auflaufform gießen und mit einem Eßlöffel auch die gesamte Oberfläche der Kürbisse mit der Soße bestreichen.
Für insgesamt ca. 1 Stunde bei 200°C Ober-/Unterhitze in den Ofen. Nach 1/2 - 3/4 der Garzeit den Reibkäse auf den Kürbissen verteilen.
Pro Portion eine halbe Hälfte. Dazu gibt's zwischenzeitlich gekochte Salzkartoffeln, über die man die Tomatensoße gibt.
Guten Appetit!

vorbereitet - prepared
Stuffed Pumpkin

You need for  4 servings:
1 Hokkaido pumpkin
500 g minced meat
200 g tomato paste triple concentrated
500 ml water
200 g grated cheese
salt, black pepper, paprika, garlic, oregano, marjoram
- I favor boiled potatoes as side dish, but rice would surely also be appropriate - 

How to:
Cut the pumpkin in halves, hollow them out and put them in a casserole. Flavor the minced meat and fill in the halves. 
In a bowl mix tomato paste and warm water and add spice to taste. Generously oregano, at will also some herb salt and chili, and also a pinch of sugar. Pour it to the pumpkins in the casserole. With a spoon also spread sauce over the whole surface of the halves.
Put in in the oven for ca. 1 hour at 200°C top-/bottom heat. After 1/2 - 3/4 of cooking time spread the grated chees over the pumpkins.
Half a half for one dish. Besides boiled potatoes (cooked in the meantime) doused with the tomato sauce.
Enjoy your meal!






... Jeszizsu from teszek-veszek-vacakolok 
and Jeanette from The Drowsy Bee!




So, das war's auch für heut! Viel Spaß beim Feiern von Samhain, Halloween oder was immer Ihr mögt :-).
Well, that's all for today! Have fun in celebrating Samhain, Halloween or whatever you like :-)






Dienstag, 30. Oktober 2012

Icy Granny Arm Warmers

Nun sind auch die Stulpen passend zum Icy Granny Loop fertig! Im Hinblick auf die Länge sind es eigentlich schon eher Armwärmer: 24-25 cm! Aber schön warm allemale ;-)
Now the cuffs consistent with the Icy Granny Loop are ready as well! In regard to the length they are actually arm warmers: 24-25 cm! But pretty warm anyway ;-)




..., my new follower Tammy from T's Daily Treasures! I'm happy that you've signed in, have fun!
 

Montag, 29. Oktober 2012

Spiky Border Bicolor - Free Pattern

Hallo! Was fehlte noch bei der Anleitung zur Daisy Granny Blanket? Genau, die Bordüre. Ich hab das Muster nochmal nachgehäkelt und hier ist es nun :-). Natürlich kann man es auch für jede andere eckige Decke verwenden.

Hello! What was missing in the Daisy Granny Blanket's tutorial? Exactly, the border. I've crocheted the pattern again and now here it is :-). Naturally you can use it for every other angular blanket, too. 




Spitze Bordüre zweifarbig

Abkürzungen:
LM = Luftmasche, KM = Kettmasche, FM = feste Masche, Stb = Stäbchen, DStb = Doppelstäbchen, 3fStb = Dreifachstäbchen, ü = überspringen, Pikot-3 = 3 LM, KM in 1. davon

So geht's:
1. Reihe - Farbe 1:
FM (normal gehäkelt: siehe türkise Bordüre, nur in hintere Maschenglieder eingestochen siehe gelbe Bordüre)
2. Reihe - Farbe 2:
*1 FM°, 3 ü, (1 DStb, 1 LM, 1 DStb, 1 LM, 1 3fStb, 1 LM, 1 DStb, 1 LM, 1 DStb) in 1 Ma, 3 ü*
3. Reihe - Farbe 1:
KM in hinteres Maschenglied jeder Ma, auf jedes 3fStb jeweils (1 KM, Pikot-3, 1 KM)

Anmerkung - FM°: 
Die FM in der 2. Reihe können etwas variabel gestaltet werden. Wie Ihr seht, hab ich beim Rand der Daisy Decke z.B. abwechselnd 1 und 2 FM zwischen die Spitzen gemacht, damit immer genau 2 Spitzen auf 1 Granny kamen. Ihr könnt also je nach zugrundeliegender Maschenzahl 1 oder 2 FM zwischen die Spitzen machen.

Bitte beachten: Copyright


Spiky Border Bicolor

Abbreviations (US terms):
ch = chain, sl st = slip stitch, sc = single crochet, dc = double crochet, tr = treble crochet, dtr = double treble crochet, sk = skip, pikot-3 = ch-3, sl st in first ch, BLO = backloop only

How to:
1. row - color 1:
sc (normal stitches see turquoise border, BLO see yellow border)
2. row - color 2:
*1 sc°, sk 3, (1 tr, ch-1, 1 tr, ch-1, 1 dtr, ch-1, 1 tr, ch-1, 1 tr) in 1 st, sk 3*
3. row - color 1:
sl st in BLO of each st, (1 sl st, pikot-3, 1 sl st) on every dtr

Note - sc°:
The sc in the second row can be arranged variably. As you see, for the Daisy Granny Blanket's border I made alternately 1 and 2 sc between the tops, so that 2 tops belong to each granny. So you can make 1 or 2 sc between the tops according to underlying mesh.

Please note: Copyright


Ecken / Corners:
Die Maschenzahl einer Seite sollte durch 8 (bei 1 FM in Reihe 2) oder 9 (bei 2 FM in R.2) teilbar sein, plus 1 Ma. am Ende der Seite für die Ecke, die dann auf der nächsten Seite gleichzeitig als 1. Ma. zählt. Man endet dann mit den zweiten 3 übersprungenen Ma. vor der Ecke der Decke. In die Ecke wird 1 FM gehäkelt, dann auf der folgenden Seite im üblichen Muster weiter. In der dritten Reihe häkelt man auf diese Eck-FM jeweils (1 KM, Pikot-3, 1 KM), also genau wie bei den Spitzen.
Mesh should be divisible by 8 (when 1 sc in row 2) or 9 (when 2 sc in row 2), plus 1 st for the corner at the end of the side, which is the first stitch of following side at the same time. You end up with the second 3 skipped stitches before the corner. Crochet 1 sc in corner st, and continue in established pattern. In the third row you make (1 sl st, pikot-3, 1 sl st) in this corner sc, just as on the tips.


Sonntag, 28. Oktober 2012

Sunday Sayings


Hallo Ihr Lieben! Wie es scheint, kommt der Winter früh dieses Jahr. Vor ein paar Tagen war es das erste Mal für diese Saison, daß die Luft richtig nach Winter roch. Und tatsächlich, gestern hatten wir den ganzen Morgen Schneeregen, richtig dicke fette Flocken im Regen. Und es ist kaalt, brrrr!
Hello lovelies! It seems that winter's coming early this year. Some days ago it was the first time this season that the air really smelled of winter. And as it happens, yesterday we had sleet the whole morning, big fat rain & snow. And it's coold, brrrr!

Da muß ich doch unbedingt ein bißchen Farbe ins Spiel bringen ;-). Vor kurzem ging unser Salzstreuer kaputt und als Männe meinte, er brächte einen neuen mit wenn er in die Stadt ginge, meinte ich so aus Scherz "Oh ja, ich hätt gern einen in Pink!" Aber nichts mit Scherz... er brachte tatsächlich ein Set in Pink :-)). Sind sie nicht süß? Irgendwie orientalisch. Ich liebe sie ;-)
So I really have to add a little color to the world ;-). Recently our saltcellar broke to pieces and when hubby said he wanted to buy a new one when he goes to the city, I said joky "Oh yes, I'd like to have one in pink!". But no joke... he really brought a set in pink :-)). Aren't they sweet? Somehow oriental. I love them ;-)



Inzwischen gibt es schon 4 neue Follower, wow! Ich freu mich so :-)). Es sind Emma von The Log Cabin, Natalie B. von Marigold's Loft, Tracy Joyner von Crochet Happy und Chris von Chris in de haak!
Meanwhile there are already 4 new followers, wow! I'm so happy :-)). There are Emma from The Log Cabin, Natalie B. from Marigold's Loft, tracy Joyner from Crochet Happy and Chris from Chris in de haak!

♥ Happy Sunday to you all ♥


Freitag, 26. Oktober 2012

Daisy Granny Blanket - Free Pattern

Flower Power !!!
Endlich ist es soweit! Meine Daisy Granny Decke erblickt das Licht des WWW ;-). Gehäkelt habe ich die meisten der Grannies schon vor 2 Jahren, aber dann blieb das Projekt für lange Zeit liegen. Diesen Frühsommer hab ich es aber endlich wieder vorgeholt und fertig gemacht, um den Balkontisch damit zu schmücken. Und jetzt ist es höchste Zeit, mein Muster mit Euch zu teilen :-). Leider finde ich meine Aufzeichnungen zu Joining und Border nicht, aber sobald sie wieder auftauchen, reiche ich sie nach.
Finally it's happening! My daisy granny blanket is seeing the light of the www ;-). Most of the grannies I crocheted already 2 years ago, then the project stayed laying down for a long time. But this early summer I broke it out and finished it for decorating the balcony table. And now it's high time to share my pattern with you :-). Unfortunately I cannot find my notes for joining and border, but I will hand them in as far as they show up.



Wieviel ich von den jeweiligen Farben benötigt hab, kann ich schlecht sagen, da es so viele verschiedene sind und ich einfach nach Lust und Laune in meine Catania-Tüte gegriffen hab. Für die inneren Kreise habe ich immer mehrfarbiges Garn genommen, für den Rest einfarbiges. Das Gesamtgewicht ist 300 g, die Größe 55 x 55 cm. Gehäkelt habe ich mit 2,5 oder 3,0, ich weiß es nicht mehr genau. Es sind 64 Daisy Grannies, Kantenlänge pro Granny ca. 6,5 cm. Hier nun die Anleitung!
I cannot say how much I needed from the respective colors because there are so many different and I grabbed in my Catania bag just down to my whim. I used multicolored yarn for the inner circles and unicolored for the rest. Total weight is 300 g, size 55 x 55 cm. I crocheted with a 2,5 or 3,0 mm hook, can't remember exactly. There are 64 daisy grannies with an edge length of ca. 6,5 cm each. Now here's the pattern!   (please scroll)

Abkürzungen:
FM = feste Masche, KM = Kettmasche, LM = Luftmasche, Stb = Stäbchen, hStb = halbes Stäbchen, verd. = verdoppeln, 1 ü = 1 Ma. überspringen
Runden immer mit KM schließen und neue mit LM beginnen

Daisy Granny

Kreis in Farbe 1:
8 FM in Magic Ring, Rd. mit KM schließen (8)
jede Ma. verd. (16)
jede 2. Ma. verd. (24)
jede 3. Ma. verd. (32)

Blütenblätter in Farbe 2:

KM + LM + 1 FM in 1. Ma., *1 ü, 5 Stb. in 1 Ma., 1 ü, 1 FM* 7 x, 1 ü, 5 Stb. in 1 Ma, 1 ü, KM

Hintergrund in Farbe 3:
KM + LM + FM in 3. von 5 Stb, 2 LM, *FM in FM zwischen den 5er-Gruppen, 2 LM, FM auf 3. von 5 Stb, 2 LM* 7 x, FM in FM, 2 LM, KM in 1. FM
6 LM + 1 Stb. in selbe Ma (=1. Ecke), *3 Stb in nächsten LM-Bogen, FM ü, (1 hStb, 1 FM) in nä. LM-Bg, FM ü, (1 FM, 1 hStb) in nä. LM-Bg, FM ü, 3 Stb. in nä. LM-Bg, (1 Stb, 3 LM, 1 Stb) auf FM für Ecke* 3 x, 3 Stb in LM-Bogen, FM ü, (1 hStb, 1 FM) in LM-Bg, FM ü, (1 FM, 1 hStb) in LM-Bg, FM ü, 3 Stb in LM-Bg, KM in 3. von 6 LM

So, nun hoffe ich, daß mir beim Abschreiben kein Fehler unterlaufen ist ;-). Schaut bald wieder rein, denn in Kürze gibt es noch die Anleitung für einen Mug Rug, basierend auf diesem Daisy Granny :-)

Bitte beachten: Copyright

Abbreviations (US terms):
sc = single crochet, sl st = slip stitch, ch = chain stitch, dc = double crochet, hdc = half double crochet, inc = increase = 2 st in 1 st, sk 1 = skip 1 st

Daisy Granny


Circle in color 1:
8 sc in magic ring, close rd. with sl st (8)
inc every st (16)
*1 dc, inc* (24)
*2 dc, inc* (32)

Petals in color 2:

sl st + ch1 + 1 sc in first st, *sk1, 5 dc in 1 st, sk1, 1 sc* 7 x, sk1, 5 dc in 1 st, sk1, sl st

Background in color 3:
sl st + ch1 + sc in 3. of 5 dc, ch2, *sc in sc between 5dc-groups, ch2, sc on 3. of 5 dc, ch2* 7 x, sc in sc, ch2, sl st in 1. sc
ch6 + 1 dc in same st (= 1. corner),*3 dc in next ch space, sk1, (1 hdc, 1 sc) in next ch sp, sk1, (1 sc, 1 hdc) in next ch sp, sk1, 3 dc in next ch sp, (1 dc, ch3, 1 dc) on sc for corner* 3 x, 3 dc in ch sp, sk1, (1 hdc, 1 sc) in ch sp, sk1, (1 sc, 1 hdc) in ch sp, sk1, 3 dc in ch sp, sl st in 3. of ch6

O.k., now I hope I made no mistake in transcribing ;-). Soon I will also give you the pattern for a mug rug based on this daisy granny, so watch this space :-).

Please note: Copyright










Nachtrag:
Hier ist auch noch eine unprofessionelle Zeichnung dazu ;-)
Addition:
Here's an unprofessional chart as well ;-)

Click to enlarge

Und die freie Anleitung für die "Spitze Bordüre Zweifarbig" findet Ihr hier :-)
And the free pattern for the "Spiky Border Bicolor" you will find here :-).


Last but not least ein herzliches Willkommen für meine neuen Mitglieder: Daisy Jones von Lazy Daisy Jones und Wendy von The Domestic Sweetheart!
Last but not least a hearty welcome to my new followers: Daisy Jones from Lazy Daisy Jones and Wendy from The Domestic Sweetheart!

With this post I'm taking part at Petals to Pikots' I ♥ Fridays Link Party and Natural Suburbia's Creative Friday, hop over to see what beautiful things other bloggers made!


Dienstag, 23. Oktober 2012

Halloweeeeen - Mini Monsters & Creepy Eyes!


Hallooo! Nun ist es gar nicht mehr lange bis Halloween. Dieses Jahr hab ich so gar keine Lust, irgendwas dafür zu häkeln. Geht es Euch auch so, oder wart Ihr schon fleißig? Im Moment arbeite ich gerade an etwas ganz anderem, nämlich einer neuen Granny-Anleitung für Euch, aber da das noch ein wenig dauert, hab ich für zwischendurch aus meinen Arbeiten der letzten Jahre mal was zu Halloween passendes rausgesucht. Vielleicht kann die ein oder andere von Euch das ja noch brauchen? Die kleinen Dinger sind schnell gemacht ;-).
Hellooo! Now it won't be long until Halloween. This year I'm absolutely not in the mood for crocheting something therefor. Is it the same to you, or have you already been busy? At the moment I'm working on something totally different, namely a new granny pattern for you, but that will take a little time. So for in between I've chosen something from my last years' works that will go very well with Halloween. Maybe the one or other among you could yet do with it? These little things are made quickly ;-).


Laßt uns mal mit den Mini Monstern anfangen! Sie sind mit Schachenmayr Catania und Nd. 2,5 gehäkelt und daher mit nur ca. 4 cm kleiner als in der Anleitung, die Ihr hier findet. Ich habe sie auch insofern noch ein wenig verändert, daß ich die Augen auch aus Garn gemacht habe. Welches Monsterchen gefällt Euch am besten? Mir auf jeden Fall das fröhliche grüne ;-).
Let's start with the Mini Monsters! They are crocheted with Schachenmayr Catania and a 2,5 mm hook and therefore with only ca. 4 cm smaller than in the tutorial which you'll find here. I've modified them also a little insofar that I made the eyes with yarn, too. Which little monster do you like best? I really favor the cheery green one ;-).







Und jetzt: Gruselaugen ;-). Ebenfalls Catania und Nd. 2,5. Die rosa Adern sind mit einem Textmarker aufgemalt. Hier gibt's die Anleitung.
And now: Creepy Eyes ;-). Catania and 2,5 mm hook as well. The rose blood vessels are painted on with a highlighter. Here's the pattern.



Zum Schluß noch ein Trommelwirbel: Ich darf mich heute über 2 neue Mitglieder freuen: Anja von Wollebol-Amigurumi und Marjonne Essers!
Finally a drum roll: Today I can be happy about welcoming 2 new followers: Anja from Wollebol-Amigurumi and Marjonne Essers!

  With this post I'm taking part at: 

Freitag, 19. Oktober 2012

Tadaaah - Icy Granny Loop ready!

Mein Granny Loop, den ich hier angefangen hatte, ist seit ein paar Tagen fertig, jetzt hab ich ihn endlich mal geknipst. Tadaaah, da ist er! Sehr kuschelig und warm :-). Gefällt er Euch? Jetzt muß ich noch die passenden Stulpen dazu häkeln ;-)
My granny loop which I started here is ready since a few days, finally I've photographed it now. Tadaaah, here it is! Very cozy and warm :-). Do you like it? Now I have to crochet the matching cuffs ;-)