Freitag, 24. März 2017

Baby’s Rattle (Easter)Bunny, Cat, Dog – Free Crochet Pattern / Babyrassel (Oster)Hase, Katze, Hund – Kostenlose Häkelanleitung

Vielleicht erinnert Ihr Euch an die Babyschühchen, die ich letzthin für die schwangere Freundin meiner Schwester gemacht hatte. Dazu hatte ich noch eine Babyrassel mit Hundekopf gehäkelt, weil sie Hunde liebt. Da ja bald Ostern ist, kam mir dann die Idee, auch noch ein Häschen zu machen. Wär doch ein süßes kleines Ostergeschenk für ein Baby :-). Und eine Mieze darf natürlich auch nicht fehlen! Die kostenlose Anleitung findet Ihr gleich nach den Fotos (ich hoffe, ich hab meine Notizen richtig entziffert ;-)).

Maybe you remember the baby booties I made for my sister's pregnant friend lately. I added a crocheted baby rattle with dog's head because she loves dogs. Because Easter will be here soon I got the idea of making a bunny, too. Would be a sweet little Easter gift for a baby :-). And of course a cat is a must, too! You find the free pattern at the end of this post (I hope I deciphered my notes correctly ;-)).




Feuerzeug nur zum Größenvergleich ;-) - Lighter only for size comparison ;-)



Babyrassel

Du brauchst:
Baumwollgarn wie z.B. Schachenmayr Catania (125m/50g) in folgenden Farben:
- Für den Hasen Hellbraun, Weiss und Gelb
- Für die Katze Grau, Weinrot undPink
- Für den Hund Weiss, Braun, Grün, Blau
- Zum Sticken der Gesichter Schwarz (Hasennase nach Belieben Braun)
Häkelnadel 3,0
Füllwatte
kleines Glöckchen
Schere und Sticknadel

Größe:
Hase 15 cm, Katze 12 cm, Hund 11,5 cm, Griff jeweils ca. 7 cm lang

Abkürzungen:
LM = Luftmasche, FM = feste Masche, KM = Kettmasche, Ma = Masche verd = verdoppeln zus = zusammenhäkeln

Achtung: Außer beim Katzenohr wird immer in Spiralen gehäkelt, d.h. am Rundenende einen losen Markierfaden einlegen und einfach weiterhäkeln ohne KM

So geht's:

Körper/Griff - für alle gleich:
Hase starten mit Gelb, Katze mit Pink, Hund mit Blau
6 FM in Magic Ring
jede Ma verdoppeln (12)
jede 2. Ma verd (18)
noch weitere 14 Runden mit je 18 Ma
jetzt wechseln zu Weiss (Weinrot / Grün) (dabei die letzte Masche nicht abschließen, sondern den Faden der neuen Farbe durchziehen und dann mit dieser weiterhäkeln):
jede 5.+6. Ma zusammenhäkeln (15)
noch 2 weitere Runden in Weiss (Weinrot / Grün) mit je 15 Ma
jetzt wechseln zu Hellbraun (Grau / Weiss):
jede 4.+5. Ma zus (12)
noch 1 weitere Runden in Hellbraun (Grau / Weiss)
langen Faden für's spätere Annähen lassen, abschneiden
füllen mit Füllwatte

Kopf - für alle gleich:
Hase in Hellbraun, Katze in Grau, Hund in Weiss
6 Ma in Magic Ring (dieser Teil ist später die Unterseite vom Kopf, d.h. der Kopf wird von unten nach oben gehäkelt)
jede Ma verdoppeln (12)
jede 2. Ma verd (18)
jede 3. Ma verd (24)
jede 4. Ma verd (30)
jede 5. Ma verd (36)
jede 6. Ma verd (42)
weitere 4 Runden mit 42 Ma
jede 6.+7. Ma zusammenhäkeln (36)
jede 5.+6. Ma zus (30)
jede 4.+5. Ma zus (24)
jede 3.+4. Ma zus (18)
mit Füllwatte stopfen, dabei in die Mitte das Glöckchen einbetten
jede 2.+3. Ma zus (12)
immer 2 Ma zus (6)
nochmals nachstopfen mit Füllwatte (vielleicht auch schon bei 12 Ma), dann den Faden abschneiden, mit der Sticknadel durch die vorderen Maschenglieder der 6 Ma ziehen, Loch zuziehen und das Fadenende im Kopfinneren verschwinden lassen

Ohren Hase (hellbraun) - 2x häkeln
6 Ma in Magic Ring
jede 2. Ma verdoppeln (9)
noch 1 weitere Runde mit 9 Ma
jede 3. Ma verd (12)
noch 5 weitere Runden mit je 12 Ma
jede 3.+4. Ma zusammenhäkeln (9)
noch 1 weitere Runde mit 9 Ma
jede 2.+3. Ma zus (6)
langen Faden lassen und abschneiden
Ohr flachdrücken, das offene Ende zusammennähen (Faden mit Überwendlingsstich immer durch die äußeren Maschenglieder von jeweils 2 gegenüberliegenden Maschen ziehen)
Ohr auf dem Kopf annähen (siehe Foto) und ein bisschen ausformen (mit dem Daumen eine Mulde hineindrücken)

Ohren Katze (grau) - 2x häkeln
10 LM (langen Faden lassen zum späteren Annähen), mit KM zur Runde schließen
2 Runden FM (Rd. mit LM beginnen und mit KM schließen) (10)
immer 2 Ma zusammenhäkeln (5)
jetzt keine KM, sondern einfach noch 2x je 2 Ma zus (3)
Faden abschneiden, mit Sticknadel durch die vorderen Maschenglieder der verbliebenen Ma ziehen und die Spitze des Ohrs zusammenziehen
Faden mit der Nadel durch die Spitze des Ohr nach innen ziehen und dort vernähen
Ohr flachdrücken und mit dem Anfangsfaden unten im Überwendlingsstich zusammennähen, oben auf dem Kopf annähen (siehe Foto)

Ohren Hund (braun) - 2x
6 Ma in Magic Ring
jede Ma verd (12)
noch 7 weitere Runden mit 12 Ma
langen Faden lassen und abschneiden
Ohr flachdrücken und seitlich am Kopf annähen (siehe Foto)

Nun nur noch wie gezeigt oder ähnlich die Gesichter aufsticken - fertig!

Bitte beachten: Copyright

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Baby's Rattle

You need:
Cotton yarn like e.g. Schachenmayr Catania (125m/50g) in the following colors:
For the bunny light brown, white and yellow
for the cat grey, dark red and pink
for the dog white, brown, green and blue
for embroidering the faces: Black (bunny's nose brown if you like)
crochet hook 3,0 mm
stuffing
little bell
scissors and embroidery needle

Size:
Bunny 15 cm, cat 12 cm, dog 11,5 cm, handle ca. 7 cm in length


Abbreviations (US terms):
ch = chain, sc = single crochet, sl st = slip stitch, st = stitch, inc = increase (crochet 2 sc in 1 st), dec = decrease (crochet 2 st together)


Note: But for the cat ear you always crochet in spirals, i.e. place a single short thread as marker and crochet on without slip stitch

How to:

Body/Handle - same for all:
Start bunny with yellow, cat with pink, dog with blue
6 sc in magic ring
inc each st (12)
inc every second st (18)
further 14 rounds with 18 st each
change to white (dark red / green) (don't finish the last st but pull the new color's thread through and crochet on with it)
crochet together every 5th and 6th st (15)
further 2 rounds in white (dark red / green) with 15 st each
change to light brown (grey / white):
crochet together every 4th and 5th st (12)
1 further round in light brown (grey / white) with 12 st
leave a long thread for sewing on later, cut off
put stuffing in

Head - same for all:
bunny in light brown, cat in grey, dog in white
6 s in magic ring (this part will be the head's bottom later on, i.e. you crochet the head from the bottom up)
inc each st (12)
inc every 2nd st (18)
inc every 3rd st (24)
inc every 4th st (30)
inc every 5th st (36)
inc every 6th st (42)
further 4 rounds with 42 st each
crochet together every 6th and 7th st (36)
crochet together every 5th and 6th st (30)
crochet together every 4th and 5th st (24)
crochet together every 3rd and 4th st (18)
stuff with filling, thereby embed the little bell in the middle
crochet together every 2nd and 3rd st (12)
always crochet together 2 st (6)
stuff again (maybe already after 12 st), then cut the yarn, pull it through the front loops of all st with the embroidery needle, tighten to close the hole and disperse yarn end inside the head

Ears bunny (light brown) - crochet 2x
6 sc in magic ring
inc every 2nd st (9)
1 further round with 9 st
inc every 3rd st (12)
further 5 rounds with 12 st each
crochet together every 3rd and 4th st (9)
1 further round with 9 st
crochet together every 2nd and 3rd st (6)
leave a long thread and cut off
Press the ear flat, sew together the open end (always pull the thread through the front loops of 2 opposing stitches by whipstitch)
Sew ear on head (see photo) and give final shape to it by pressing a hollow in with your thumb

Ears cat (grey) - crochet 2x
ch 10 (leave a long thread for sewing on later), close rund with sl st
2 rounds sc (start round with ch and close with sl st) (10)
always crochet together 2 st (5)
no sl st this time, just crochet together 2 st twice (3)
cut yarn, pull through front loops of remaining st and tighten the ear's tip
Pull thread with embroidery needle through tip to the ear's inside and weave in
Press the ear flat and close it at the bottom with starting thread and whipstitch, sew on head (see photo)


Ears dog (brown) - 2x
6 sc in magic ring
inc each st (12)
further 7 rounds with 12 st each
leave a long thread and cut off
Press ear flat and sew on head sideways (see photo)

Now just embroider the faces as shown or similar - ready!

Please note: Copyright

Linking up with: Fanny's liebste Maschen, HäkelLine, Hookin on Hump Day,Annemarie's Link Your Stuff,


Montag, 20. Februar 2017

Charity Granny Squares

Diese bunten Grannies sind schon an ihrem Ziel angekommen, nämlich bei Stephanie Ties. Im Rahmen ihrer Aktion "Häkeln hilft" fügt sie jedes Jahr aus Spenden-Grannies eine supertolle Decke zusammen, die dann zugunsten des Internationalen Mädchen- und Frauenzentrums in Hof versteigert wird. Eine tolle Sache, wo ich ganz sicher auch nächstes Mal wieder mit dabei bin!

These colorful granny squares have already reached their destination, namely Stephanie Ties. In the context of her project "Haekeln hilft" (crochet helps) she assembles a wonderful blanket from donated granny squares every year that is auctioned then in benefit of the International Girls and Women Centre in Hof. A great cause where I will certainly take part again also next time!


Gehäkelt habe ich mit einer 3er Nadel, Schachenmayr Catania sowie anderen Baumwollgarnen mit ähnlicher Lauflänge (125m/50g).

I crocheted with a 3,0 mm hook, Schachenmayr Catania and other cotton yarns with similar yardage (125m/50g).




Sonntag, 12. Februar 2017

Tortelloni Casserole - Tortelloni-Auflauf


Heute möchte ich Euch gerne ein Rezept zeigen, was ich vor vielen Jahren im Netz gefunden und seitdem schon viele Male gemacht habe. Wir lieben den Auflauf alle sehr und das Schöne ist: Er ist nicht nur lecker, sondern ganz einfach und schnell zu machen und dazu nicht allzu teuer. Im Originalrezept werden gehackte Zwiebeln angedünstet und darauf die Soße gekocht, das kann man sich aber sparen. Ich mache ihn einfach so:

Für 6 Portionen:
2 Päckchen Tortelloni "Prosciutto" (Schinken) à 250 g (die trockenen, nicht die frischen)
nach Anweisung kochen, dann abschütten.
Derweil 
2 Dosen geschälte Tomaten à 400 g (Tomaten in grobe Stücke schneiden und Flüssigkeit mit verwenden; man könnte stattdessen die fertigen Tomatenstücke in der Dose nehmen, aber ich finde sie zu klein und irgendwie weniger fruchtig) mit 
200 ml Sahne (ich nehme die H-Sahne im Tetrapack) einfach kalt in einer Schüssel mischen und kräftig würzen mit
Salz, Pfeffer, Paprika, Majoran, Oregano, Knoblauch, Kräutersalz.
Dann in einer großen Auflaufform die heißen Tortelloni mit der Soße mischen,
200 g geriebenen Käse (Emmentaler) darüber geben und
bei 180°C Umluft im vorgeheizten Ofen überbacken, bis der Käse fertig ist.

Perfekte Beilage: Grüner Salat.


Today I like to show you a recipe I found many years ago on the web and that I made many times since then. We all love this casserole very much and the great thing is: It's not only delicious but also easy and quick to make and in addition not too expensive. The original recipe calls for browning chopped onions and cooking the sauce on them, but that's unnecessary. I just make it this way:

For 6 portions:
2 packs tortelloni "prosciutto" (ham) à 250 g (the dried, not the fresh ones)
Cook according to the instructions, then drain.
Meanwhile mix
2 cans peeled tomatoes à 400 g (cut tomatoes in rough pieces and use also the liquid; you could take the ready chopped ones instead, but I find them too small and less fruity) with
200 ml cream (I take the homogenized cream in a Tetra Pak) simply cold in a bowl and season well with
salt, pepper, paprika, marjoram, oregano, garlic, herbal salt.
Then mix the hot tortelloni with the sauce in a big casserole dish, coat with
200 g grated cheese (Emmentaler) and
bake it in the preheated oven at 180°C circulating air until the cheese is ready.

Perfect side dish: Green salad.

Linking up with: Gusta's Rezepte Linkparty
 




Sonntag, 29. Januar 2017

Shopping Net - Einkaufsnetz

Es ist schon ein Weilchen her, dass ich die tolle Strickanleitung für ein Einkaufs- bzw. Brötchennetz bei der lieben Waltraud von Vielerlei Selbstgemachtes gefunden habe. Lange konnte ich es hier nicht zeigen, da es zu Weihnachten verschenkt werden sollte ;-). Verwendet habe ich Woll Butt Sonja (100% Baumwolle, 170m/50g, etwas mehr als 1 Knäuel) sowie Nadelspiele in 3,5 und 6,0 mm. Der Henkel ist gehäkelt. Es hat sehr viel Spaß gemacht, diese schöne Anleitung nachzuarbeiten und die Empfängerin hat sich sehr gefreut - was will man mehr!

It's been a little while since I found the great knitting pattern for a shopping net respectivly "rolls net" at Waltraud's Vielerlei Selbstgemachtes. Long time I couldn't show it here because I wanted to give it away for Christmas ;-). I used Woll Butt Sonja (100% cotton, 170m/50g, a little more than 1 ball) and dpns in 3,5 and 6,0 mm. The handle is crocheted. Working this nice pattern was a lot of fun and the recipient was very pleased - what else could you want!





Linking up with: Annemarie's Link Your Stuff, Linda's Stash-Buster Link Party,




Donnerstag, 19. Januar 2017

Baked Potatoes with Chorizo - Ofenkartoffeln mit Chorizo

Gestern hab ich ein ganz einfaches Rezept ausprobiert, was uns allen sehr gut geschmeckt hat: Ofenkartoffeln mit Zwiebeln, Chorizo und Paprika-Dip. Das i-Tüpfelchen ist dabei der Dip. Hier findet Ihr das genaue Rezept. Was ich anders gemacht habe: Ich hab die Zwiebeln gleich zusammen mit den Kartoffeln (1,5 kg) in den Ofen getan, Paprikapulver und Kräutersalz noch dazu, und letzteres auch mit an den Dip. Knoblauch nur granuliert statt frisch, und beim Dip die Hälfte des Schmands durch saure Sahne ersetzt. Köstlich! Männe war ganz besonders begeistert von diesem Rezept und ich mache es sicher bald mal wieder :-). Achja, dazu hatten wir noch Gurkensalat.

Yesterday I tested a very simple recipe that we all liked a lot: Baked potatoes with onions, Chorizo and paprika dip. The icing on the cake thereby is the dip. Here you find the exact recipe. What I did differently: I put the onions in the oven together with the potatoes (1,5 kg) right from the start, added paprika and herbal salt, the latter also to the dip. Garlic only granulated instead of fresh, and for the dip I took 200 g "Schmand" (24% fat) and 200 g "saure Sahne" (10% fat). Yummy! Hubby was especially sold on this recipe and  I will surely make it again soon :-). By the way, we had cucumber salad along with it.

Linking up with: Gusta's Rezepte Linkparty





Samstag, 14. Januar 2017

Charity Review 2016 & Preview 2017

Vielen Dank für all Eure lieben Wünsche, wie sehr hab ich mich darüber gefreut! Ich hoffe, Ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr. Der erste Post in 2017 fängt nun tatsächlich mit einem Rückblick an. Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich Euch noch kaum Bilder von meiner 2016er Charity-Strickerei gezeigt hatte. Hier erstmal die Zusammenfassung:

Many thanks for all your kind wishes, how truly thrilled I was! I hope you had a good start in the new year. The first post in 2017 now actually is starting with a review. Namely I found out that I barely showed you pics of my 2016's charity knitting. Here's the summary first:

23 Mützen   -   23 hats
13 Paar Socken   -   13 pairs of socks
2 Paar Handschuhe   -   2 pairs of mittens
2 Paar Stulpen   -   2 pairs of fingerless mitts
2 Tücher   -   2 shawls
2 Schals   -   2 scarfs
1 Rundschal   -   1 cowl
1 Babydecke   -   1 baby blanket


Das erste Paket ging im Oktober 2016 zu Ineke von Blij dat ik brei in Holland, für die Aktion "Van top tot teen / From head to toe" für die Menschen in den Slums von Floresti/Rumänien: 12 Mützen, 6 Paar Socken und 1 Babydecke.

The first package went in October 2016 to Ineke from Blij dat ik brei in the Netherlands for their project "Van top tot teen / From head to toe" for the people in the slums of Floresti/Rumania: 12 hats, 6 pairs of socks and 1 baby blanket.


Die Babydecke findet Ihr hier, die kleinen Socken hier, und die naturfarbenen Socken rechts unten sind nach meiner kostenlosen Anleitung Maiglöckchen-Socken gearbeitet.

The baby blanket you'll find here, the small socks here, and the natural-colored socks downright are knitted with my free pattern Lily of the Valley Socks.


Das zweite Päckel ging im November 2016 zu Crissi von Crissis Ideenschmiede, die sich sehr für die Kinderhilfe Rumänien und die Kinderhilfe Litauen engagiert. Hier konnte ich 2 Tücher, 2 Paar Stulpen, 3 Paar Socken und 3 Babymützen schicken.

The second package went in November 2016 to Crissi from Crissis Ideenschmiede who's very involved in the Children Support Rumania and the Children Support Lithuania. Here I could send 2 shawls, 2 pairs of fingerless mitts, 3 pairs of socks and 3 baby hats.


Hier die beiden Tücher / Here the two shawls:

Anleitung / Pattern: "Das Tüchle" von Florentine (Knitcat)
Garn / Yarn: 100 g Sommer-Sockenwolle mit Baumwollanteil / 100 g summer sock yarn with cotton proportion


Anleitung / Pattern: Wingspan (kleine Häkelbordüre hinzugefügt / small crochet border added)
Garn / Yarn: 100 g Sockenwolle ohne Banderole, war mal aus einer Fußballvereinsfarben-Kollektion / 100 g sock yarn without ball band, it was from a soccer club colors collection


Einfache Stulpen aus weichem DK-Acrylgarn und mit Nadeln 4,0 kraus rechts gestrickt.  Daumenloch in der Naht und bei den lilafarbenen noch einen Rand angehäkelt. 
Simple fingerless mitts knitted in garter stitch with soft acrylic DK yarn and 4,0 mm needles. Thumb hole in the seam and added a crochet border to the purple ones.


Das dritte Paket ging im Dezember 2016 ans Obdachlosenheim in unserer Nachbarstadt. Verschickt hier: 8 Mützen, 4 Paar Socken, 2 Paar Handschuhe, 2 Schals und 1 Rundschal. 

The third package went in December 2016 to the homeless shelter in our neighbour city. Sent here: 8 hats, 4 pairs of socks, 2 scarfs and 1 cowl.


Ich mag die witzige Form des Schals:
I like the funny shape of the scarf:



Garn / Yarn: 3 x 50 g Rellana Caprice (Softacryl / soft acrylic, 137m/50g)
Abwechselnd 2 Muster / Alternating 2 patterns: One Row Handspun Scarf and Bark Scarf
Durch die unterschiedliche Festigkeit der Muster entsteht automatisch die Wellenform am Rand (Bark Scarf ist das breitere Muster).
Due to the patterns' different tightness the wavy sides develop automatically (Bark Scarf  is the wider pattern).



Ach hätte man doch 1000 Hände! Wenn man dann damit das Elend in der Welt wegstricken könnte, gell?! Aber ich bin ganz happy dass ich auch mit 2 Händen gut was zusammen bekommen habe, und die Nadeln laufen schon wieder heiß. Aktuell in Arbeit: 
- (rechts) Eine gehäkelte Kniedecke für Strick-Blume Ariane, die für die Rollstuhlkinder der Pferdetherapie von e.motion in Wien häkelt und sammelt
- (oben links) Grannies für Häkeln hilft von Stephanie Thies, die eine Benefizdecke zugunsten des Mädchen- und Frauenzentrums der EJSA in Hof zusammenstellt
- (unten links) und natürlich sind auch wieder Socken in Arbeit, diese für's Obdachlosenheim unseres Nachbarortes (kostenloses Muster: Blocks on Socks)
Weitere Arbeiten für Obdachlose, Rumänien und andere Projekte sind wie immer geplant :-).

Oh if I had 1000 hands! If one only could knit away the world's misery then, right?! But I'm happy that I was able to finish a good deal also with 2 hands, and the needles are buzzing yet again. Current works in progress:
- (on the right) A crocheted lap rug for Strick-Blume Ariane, who's crocheting and collecting for the wheelchair kids of the horse therapy of e.motion in Wien
- (top left) Granny squares for Häkeln hilft by Stephanie Thies, who's assembling a benefit blanket in favor of the girls and women centre of EJSA in Hof
- (bottom left) and naturally there are also socks on my needles, these for the homeless shelter in our neighbour city (free pattern: Blocks on Socks)
Further works for homeless people, Rumania and other projects are planned as always :-).





♥ Übrigens, Garnspenden für meine Charity-Strickereien und -Häkeleien sind natürlich immer herzlich willkommen. Falls Ihr etwas Garn übrig habt, meldet Euch einfach per E-Mail bei mir :-). Vielen lieben Dank! ♥

♥ By the way, yarn donations for my charity knitting and crocheting are naturally always very welcome. If you have some yarn to spare, just send me an e-mail :-). Thank you very much! ♥


Samstag, 31. Dezember 2016

Happy 2017!

Source: http://vintageholidaycrafts.com/

Keep the smiles,
Walk past the tears,
Forget your worries,
And look forward to the coming year.
A very Happy New Year To You!

 ♥ ♥ ♥

Ihr Lieben, es ist Zeit Danke zu sagen...
für Eure tollen Blogs, die immer so interessant und inspirierend sind
für Eure Zeit, die Ihr Euch nehmt, um hier vorbei zu schauen
und für Eure lieben und motivierenden Kommentare

Lovelies, it's time to say thank you...
for your wonderful blogs that are always so interesting and inspiring
for the time you take for stopping by here
and for your kind and motivating comments


Ich wünsche Euch ein wundervolles glückliches, gesundes, fröhliches, kreatives und last but not least friedliches 2017 und freu mich auf ein neues herrliches Jahr mit Euch im Blogland ♥

I wish you a wonderful happy, healthy, cheerful, creative and last but not least peaceful 2017 and I'm looking forward to a new marvelous year with you in blogland ♥



Freitag, 30. Dezember 2016

Baby Booties Oscar & Charlie

Die Freundin meiner Schwester bekommt bald ein Baby - prima Grund, mal wieder kleine Schühchen zu stricken! Die blauen nennen sich Oscar und sind aus 18 g Sockengarn mit Nd. 2,5 gestrickt. Hier (Gast Julia B, 12.05.2009, 19:26) wird besser erklärt, wie man den Teil auf dem Fuss oben strickt. Die cremefarbenen namens Charlie sind ein bißchen größer und aus 20 g DK-Garn mit 4er Nadeln gestrickt.

My sister's friend will be having a baby soon - great reason for knitting little shoes again! The blue ones are called Oscar and knitted with 18 g sock yarn and 2,5 mm needles. Here ("Gast Julia B, 12.05.2009, 18:26") is a better explanation (also in German) how to knit the part on top of the foot. The cream-colored ones named Charlie are a little bigger and knitted with 20 g DK yarn and 4,0 mm needles.




Ich hatte noch drei gehäkelte Babymützen auf Vorrat, die schicke ich gleich mit :-).
I had three crocheted baby hats in stock so I'll send them along, too :-).


Linking up with: Stash-Buster Link Party, Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine,